Dramen

Salz und Brot und gute Laune (DDR TV-Archiv)

Salz und Brot und gute Laune (DDR TV-Archiv)

Wenn einer eine Erbschaft macht, dann kann er was erleben! Mit genau dieser in Form eines Hauses beginnt für zwei junge Leute ein heiteres Abenteuer, das aber auch ernste Seiten anschlägt. Heidi ist Feuer und Flamme für das “Traumschloss”, Rainer dagegen sieht eher das baufällige Haus mit viel Arbeit … Wären im Dorf nicht noch die resolute Bürgermeisterin, pfiffige Bauern, redselige Frauen, ehrgeizige Sportler und nicht zu vergessen die jungen Leute mit ihrer Leidenschaft zum Amateurfunk, die für Freizeit, Arbeit und Gemeinschaft sorgen. DVD-Premiere nach dem Roman von Martin Selber, in dessen Fokus die Themen die GST-Arbeit, die vormilitärische Erziehung und die Vorbereitung auf den Wehrdienst stehen. Salz und Brot […]

Späte Ankunft (DDR TV-Archiv)

Späte Ankunft (DDR TV-Archiv)

Preußen 1896. Der gut situierte Berliner Mediziner Dr. Wilhelm Hinrich Holtfreter verlässt seine Frau Mathilde und übernimmt in der Westprignitz die bescheidene Landarztpraxis des verstorbenen Dr. Tochtenhagen. Er will sein Leben ändern, sich selbst finden und sich auf die wesentlichen Dinge im Leben konzentrieren. Bei vielen stößt seine Entscheidung auf Unverständnis, so begegnet ihm auch Helene Tochtenhagen, die Witwe seines Vorgängers, mit Skepsis. Doch mit der Zeit und den täglichen Gemeinsamkeit wächst zwischen ihnen eine freundschaftliche Ebene voller Güte und Respekt.Dr. Holtfreter empfindet seine Arbeit in Prittwitz als Befreiung von der Enge der Großstadt Berlin und ihrer Gesellschaft. Hier wird er als Arzt und Mensch wirklich gebraucht … DVD-Premiere des […]

Ms. Scrooge – Ein wundervoller Engel

Ms. Scrooge – Ein wundervoller Engel

Die geldgierige Bankangestellte Miss Ebenita Scrooge wird durch den Geist ihrer verstorbenen Kollegin Maude Marley aufgesucht. Diese Begegnung verändert ihr Leben grundlegend. Gerade rechtzeitig, um den wahren Weihnachtsgedanken zu feiern und um selbst ihr Leben zu ändern … Neuinterpretation des Weihnachtsklassikers von Charles Dickens aus dem Jahr 1843 – eine sehr gelungene Modernisierung einer weltberühmten Geschichte! Ms. Scrooge – Ein wundervoller Engel FSK 6 J. Ca. 86 Min. Circle Pictures Regie: John McGreevey, John Korty Darsteller: Cicely Tyson, Katherine Helmond, Michael Beach, Ken James, Karen Glave Ton: DD 2.0 Deutsch, Englisch PAL – RC 2

Mitten im kalten Winter (DDR TV-Archiv)

Mitten im kalten Winter (DDR TV-Archiv)

Die Geschichte spielt im Winter 1943 und erzählt den heiteren, schüchternen Beginn einer zarten Liebe zwischen dem Elektromonteur Paul, der auf dem Gut an den Strommasten arbeitet und dem Mädchen Anna. Beide begegnen sich während des Krieges auf einem mecklenburgischen Gutshof. Die drei drallen und arroganten Mägde Elsa I, II und III, die ebenfalls im Herrenhauses arbeiten, sorgen dabei für Witz und Vergnügen. DVD-Premiere nach der literarischen Vorlage von Hermann Kant. Mitten im kalten Winter FSK 0 J. ca. 62 Min. Studio Hamburg Enterprises / DDR TV-Archiv Regie: Ulrich Thein Darsteller: Peter Friedrichson, Gabriele Fresia, Erika Dunkelmann, Gerda Abelt-Quies, Ilona Brömmer Ton: DD 2.0 Mono PAL – RC 2

Konrad Wolf – Alle Spielfilme 1955 – 1980 (14 DVDs)

Konrad Wolf – Alle Spielfilme 1955 – 1980 (14 DVDs)

Erstmals liegt das gesamte Spielfilmschaffen des bedeutenden und preisgekrönten DEFA-Regisseurs Konrad Wolf in einer Gesamtedition auf DVD vor. So oft zerrissen: Zwischen Vaterland Deutschland und Heimat Sowjetunion, zwischen privater Erfahrung und öffentlicher Rede, zwischen Politik und Kunst, Gefühl und Disziplin. Konrad Wolf (1925 – 1982) ist in sein Leben geraten als einer, den die Geschichte des 20. Jahrhunderts auf ungewöhnliche Weise persönlich betroffen hat. In den 14 Spielfilmen von Konrad Wolf ist seine Zerrissenheit genauso spürbar wie sein Anspruch, ein Werk zu schaffen, das Antifaschismus, Sozialismus und Humanismus verpflichtet war. Erstmals liegen alle seine Spielfilme neu digitalisiert und mit umfangreichen Bonusmaterialien in einer Edition vor. Die Edition enthält ein illustriertes […]

Schiffbruch der Seelen

Schiffbruch der Seelen

Das Jahr 1842: Michael ‘Nuggin’ Taylor wird von einem Gericht verurteilt, weil er bei einem Schiffsuntergang zwar mehr als einem Dutzend Menschen das Leben rettete, jedoch den Tod von weit mehr Menschen billigend in Kauf nahm, u.a. als er sie aus dem überfüllten einzigen Rettungsboot stieß. Als Nuggin aus dem Saal geführt wird, tritt der Brite Barton Woodley vor den Richter und bittet, im Auftrag der Königin von England die Hintergründe Nuggins aufzudecken. Spannender Abenteuer-Flim in Schwarz-Weiß mit Hollywoodstar Gary Cooper, basierend auf einer wahren Begebenheit & nominiert für drei Oscars! Streng limitiert auf 2.000 Stk.! Schiffbruch der Seelen FSK 12 J. 89 Min. SchröderMedia Regie: Henry Hathaway Darsteller: Gary […]

Nico, 1988

Nico, 1988

Nico, 1988 ist ein Roadmovie über die letzten Lebensjahre von Christa Päffgen – bekannt unter ihrem Künstlernamen Nico, erstes deutsches Supermodel, einstige Muse von Andy Warhol und Sängerin der Gruppe „The Velvet Underground“. Der Film erzählt von ihren letzten Auftritten in den achtziger Jahren und spielt in Paris, Prag, Nürnberg, Manchester, auf dem polnischen Land und an der römischen Küste. Die „Priesterin der Finsternis“, wie man sie nannte, fand nach ihren allseits bekannten Exzessen mit ihrer Solokarriere wieder zu sich und baute eine neue Beziehung zu ihrem Sohn, den sie mit Schauspieler Alain Delon hatte, auf. Nico, 1988 ist die Geschichte der Wiedergeburt einer Künstlerin, Mutter und Frau, die einst […]

Baby Business

Baby Business

Die dreifache Mutter Ruth Stoops ist alles andere als eine typische amerikanische Vorzeige-Mom, im Gegenteil: obdachlos, abgewrackt, high oder betrunken. Wiederholungstäterin Ruth – inzwischen erneut schwanger – bekommt zunehmend Ärger mit der Justiz. Eine militante christliche Sekte von Abtreibungsgegnern zahlt die Kaution für sie, nimmt sie unter ihre Fittiche und versucht mit aller Macht, aus Ruth’ Fall politisches Kapital zu schlagen. Aber auch die Gegenseite in Gestalt einer Gruppe von Hardcore-Emanzen möchte Ruth für ihre ‘mein-Bauch-gehört-mir’-Propaganda rekrutieren. Zwischen alle Fronten geraten, versucht sie ihrerseits, den Preis für die Entscheidung pro oder contra Schwangerschaftsabbruch in die Höhe zu treiben. Baby Business FSK 16 J. 101 Min. WGF Regie: Alexander Payne Darsteller: […]

Menschen am Sonntag – Limitiertes Mediabook. Restaurierte Fassung [DVD + Blu-ray]

Menschen am Sonntag – Limitiertes Mediabook. Restaurierte Fassung [DVD + Blu-ray]

Im Sommer 1929 dreht eine Gruppe junger Film-Enthusiasten auf den Straßen Berlins einen Film, dessen Drehbuch sie zwischen den Aufnahmen am Kaffeehaustisch improvisieren. Vier spätere Hollywood-Regisseure beobachten die Berliner bei ihren Freizeitvergnügen, zum Beispiel bei einem Ausflug an den Wannsee. So entstand eine Sommergeschichte über das Lebensgefühl der Berliner Ende der Zwanziger Jahre, durchsetzt mit dokumentarischen Bildern der Stadt. Die Darsteller sind Laien, die z.T. auf der Straße angesprochen worden waren. Der damalige Überraschungserfolg des Films bedeutet den Karrierestart des Regisseurs Robert Siodmak und etabliert den Kameramann Eugen Schüfftan. Andere Beteiligte des Teams (Fred Zinnemann, Billie Wilder) werden später nach ihrer Emigration aus Deutschland Weltkarrieren machen. Nach dem zweiten Weltkrieg […]

Die ALDI-Brüder

Die ALDI-Brüder

Im Jahr 1962 eröffneten die Brüder Theo und Karl Albrecht Deutschlands ersten Albrecht-Diskont. Die Handelskette Aldi, ein Lebensmittel-Discounter, den heute jeder kennt, war geboren. Doch über die Firmengründer aus Essen wusste man lange Zeit fast nichts. Aber wer waren diese Brüder, die den größten Handelskonzern in der Geschichte Deutschlands aufbauten? ALDI ist eine Weltmarke. Doch wer steckt dahinter? Nach dem Zweiten Weltkrieg übernehmen die Brüder Theo und Karl Albrecht das „Karl Albrecht-Lebensmittel-Geschäft“ ihrer Mutter und machen daraus einen Selbstbedienungsladen. Im Essener Nordosten, wo für wenig Geld hart gearbeitet werden muss, ein vielversprechendes Geschäftsprinzip. Als das Wirtschaftswunder Fahrt aufnimmt, bleiben die katholischen Albrecht-Brüder dennoch bescheiden und fleißig. Doch im Zuge der […]