Dramen

Jane Austen´s “Emma”

Jane Austen´s “Emma”England 1996; FSK 12 J.; ca. 94 Min. + 107 Min. Bonus; NewKSM; Regie: Diarmuid Lawrence; Darsteller: Kate Beckinsale, Bernard Hepton, Mark Strong, Samantha BondTon: DD 5.1 (Deutsch), DD 2.0 (Englisch); PAL; RC 2 “Schön, aufgeweckt und reich, bei einem sorgenfreien Zuhause und einem glücklichen Naturell war Emma Woodhouse offenbar mit einigen der erfreulichsten Vorzüge des Daseins gesegnet und hatte beinahe einundzwanzig Jahre fast ohne jeden Anlass zu Kummer und Verdruss auf dieser Welt verbracht” So beginnt der Roman “Emma” und verrät damit auch gleich das Thema. Das Wörtchen “offenbar” enthüllt, dass Emma sich für vollkommen hält und damit ist auch schon ihr größter Fehler benannt. Weder ihr […]

Cloaca – Alte Freunde

Cloaca – Alte FreundeNiederlande 2003; FSK 12 J.; ca. 107 Min.; Epix; Regie: Willem van de Sande Bakhuyzen; Darsteller: Peter Blok, Pierre Bokma, Gijs Scholten van AschatTon: DD 5.1, DD 2.0; PAL; RC 2 Vier Studienfreunde treffen sich in ihren Vierzigern wieder. Joep ist Politiker und steckt in einer Ehekrise. Er sucht Zuflucht in der Wohnung von Pieter, einem gescheiterten Künstler, der Probleme mit der Stadtverwaltung hat. Tom, erfolgreicher Anwalt, möchte ihm helfen, doch zunächst muss er seine Kokainsucht bekämpfen. Währenddessen hat Theaterregisseur Maarten eine Affäre mit seiner Hauptdarstellerin ? Joeps 18-jähriger Tochter. Die vier Männer wenden sich mit ihren Sorgen einander zu, stellen jedoch fest, dass ihre eigenen vertrackten […]

Der letzte Zug

Der letzte ZugDeutschland / Tschechien 2006; FSK 12 J.; ca. 118 Min.; Concorde Home Entertainment; Regie: Joseph Vilsmaier; Darsteller: Dana Vávrová, Gedeon Burkhard, Lale Yavas, Lena BeyerlingTon: DD 5.1, DTS 5.1; PAL; RC 2 Was bedeutet es, einen Leidensweg leben zu müssen? Wie leben im Angesicht des Todes, wie die Würde bewahren unter den Bedingungen der Entwürdigung? ?Der letzte Zug? entwickelt diese Perspektive mit großer Intensität und lässt das Grauen und Leid einer Gruppe von Menschen, die zu den letzten Juden gehören, die bis 1943 noch in Berlin gelebt haben, spürbar werden. Produzent Artur Brauner hat die Judenverfolgung durch die Nazis am eigenen Leib erfahren, Filme gegen das Vergessen sind […]

Der Kreis

Der KreisIran/Italien 2000; FSK 12 J.; ca. 88 Min. + ca. 15 Min. Bonus; Alamode/Al!ve; Regie: Jafar Panahi; Darsteller: Maryam Parvin Almani, Nargess Mamizadeh, Fereshteh Sadr OrfaniTon: DD 2.0; PAL; RC 2 Acht Frauen in Teheran, die nichts verbindet, außer dem menschenunwürdigen Leben, das die iranische Gesellschaft für sie vorgesehen hat – nur, weil sie Frauen sind. Solmaz bekommt eine Tochter, obwohl die Familie ihres Mannes fest mit einem Sohn gerechnet hatte. Solmaz´ Mann lässt sich deshalb scheiden, ihr Leben ist für immer ruiniert. Pari ist aus dem Gefängnis geflohen. Sie ist schwanger, ihre Familie hat sie längst verstoßen und niemand riskiert es, ihr zu helfen. Nayereh muss ihre eigene […]

Amada – Junge Frau aus Havanna

Amada – Junge Frau aus Havanna2 DVDs; FSK 12 J.; KUBA/DDR 1982; ca. 100 Min.; Icestorm; Regie: Humberto Solas; Darsteller: Eslinda Nuñez, César Evora, Silvia Planas, Andrés Hernández, Oncida Hernández, Gerardo RiveronTon: Dolby Digital 2.0; NTSC; RC 0 Havanna 1914. Amada, Tochter eines früheren Sklavenhändlers, lebt nach dem Tod ihres schwerreichen Vaters mit ihrem Mann Dionisio, der alten, blinden Mutter und einer Dienerin allein in ihrer Villa. Sie ist unfähig, sich von ihrem Mann zu trennen, den sie nicht liebt und der sie betrügt. Die Wiederbegegnung mit Marcial, einem jüngeren Vetter, weckt in Amada tiefe Leidenschaften. Doch nur in Gedanken wagt sie die Flucht mit diesem für Freiheit und soziale […]

Kuchh Meetha Ho Jaye – Warten auf die Liebe

Kuchh Meetha Ho Jaye – Warten auf die LiebeIndien 2005; ca. 125 Min.; NewKSM; Regie: Samar Khan; Darsteller: Shahrukh Khan, Arshad Warsi, Mahima Chaudhry, Parvin DabasTon: DD 5.1 (Deutsch), DD 2.0 (Hindi); PAL; RC 2 Der Alptraum eines jeden Urlaubers: Wegen technischer Probleme ist der Flug TW 317 nach Neu Delhi auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Passagiere müssen es miteinander in der kleinen Wartehalle des Flughafens aushalten. Und jeder dort bringt seine eigene Geschichte mit in diesen Film. Allen voran Flughafenleiter Saif R. Khan (Arshad Warsi), der unter den Passagieren auch seine alte Liebe Gulab (Mahima Chaudhary) entdeckt, die nun mit dem überheblichen Schriftsteller Gul Khan (Nassar Abdullah) verheiratet ist. […]

Monsterthursday – Wellenlängen

MonsterthursdayNorwegen 2004; FSK 12 J.; ca. 99 Min.; Epix Media; Regie: Arild Østin Ommundsen; Darsteller: Vegar Hoel, Silje Salomonsen, Andreas Cappelen, Kim BodniaTon: DD 5.1; PAL; RC 2 Karen heiratet Tord, mit dem sie ein Kind erwartet. Even ist Tords Trauzeuge ? zu schade, dass auch er Karen liebt. Tord bricht mit seinem Surfboard unter dem Arm zu einer Geschäftsreise nach Singapur auf und bittet Even, sich um seine schwangere Frau zu kümmern. Das tut Even. Er kommt Karen näher. Zu nah? An der Küste Norwegens schlagen die Gefühle hoch, und das nicht nur am Tag der Monsterwelle. Arild Østin Ommundsens charmante Geschichte zeigt, dass man gegen die Natur nicht […]

Als das Meer verschwand

Als das Meer verschwand2 DVDs; FSK 12 J.; Neuseeland / Großbritannien 2004; ca. 122 Min.; Capelight; Regie: Brad McGann; Darsteller: Matthew Macfadyen (Stolz & Vorurteil), Miranda Otto (Herr der Ringe), Emily BarclayTon: DD 5.1, DTS 5.1; PAL; RC 2 Eigentlich hatte er seine Vergangenheit hinter sich gelassen. Doch der Tod seines Vaters führt den ausgebrannten und desillusionierten Kriegsfotografen Paul (MATTHEW MACFADYEN) wieder zurück in seinen Heimatort – ein kleines Nest in der Einöde Neuseelands. Sowohl sein Bruder Andrew als auch seine Jugendliebe Jackie empfangen ihn nicht gerade mit offenen Armen. Zuviel ist passiert damals, als Paul vor siebzehn Jahren nach dem Tod seiner Mutter Hals über Kopf seiner Heimat den […]

Das zweite Leben des Friedrich W. G. Platow – mit PUHDYS-Special

Das zweite Leben des Friedrich W. G. Platow – mit PUHDYS-SpecialDDR 1973; FSK 6 J.; ca. 126 Min – 2 DVDs; Icestorm; Regie: Siegfried Kühn; Darsteller: Fritz Marquardt, Gisela Hess, Jürgen Holtz, Volkmar Kleinert, Barbara Adolf, Margit Bendokat, Lothar Warneke u. a.Ton: Dolby Digital 2.0; PAL; RC 0 DVD 1: Das zweite Leben des Friedrich Wilhelm Georg PlatowPlatow wird nicht mehr gebraucht: Seit Jahr und Tag schiebt er Dienst auf dem Bahnhof Luege, jetzt soll sein Schrankenwärterplatz der neuen Technik zum Opfer fallen. Zwar könnte er bequem auf einer Nebenstrecke die Zeit bis zur Rente überbrücken, doch entschließt er sich, dem Fortschritt die Stirn zu bieten. Die Einladung zu einem […]