Historische

Maximilian – Das Spiel von Macht und Liebe [Blu-ray]

Maximilian – Das Spiel von Macht und Liebe [Blu-ray]

Ein dreiteiliges Historienepos über das dramatische Schicksal des „letzten Ritters“ Maximilian I. von Habsburg und seiner Gemahlin, Maria von Burgund. Kampf, Liebe, Macht und Intrigen im von Umbrüchen beherrschten 15. Jahrhundert – spektakulär umgesetzt als tragische und bewegende Lovestory zweier junger Menschen, die schließlich das Weltreich der Habsburger begründen sollten … „Der Herzog ist tot! Es lebe die Herzogin!“ heißt es 1477 am Genter Hof – doch als Frau kann Maria von Burgund nicht herrschen, nur ein Mann darf regieren. Die Erbin des mächtigsten Herzogtums im 15. Jahrhundert muss heiraten zu einer Zeit, als ganz Europa gespalten ist. Am Wiener Hof weiß Friedrich III., der Kaiser des Heiligen Römischen Reichs, […]

Der Reformator

Der Reformator

Martin Luther, Augustinermönch und Doktor der Theologie, erschütterte mit seinen reformatorischen Gedanken das Christentum und setzte einen Prozess in Gang, den er nicht absehen konnte. Bis heute ist unsere Gesellschaft davon prägt. Das Dokumentarspiel des ZDF gibt Luthers Leben und Wirken in den Jahren 1517-1530 wieder, hochkarätig besetzt und mit großer Sorgfalt recherchiert. Der Reformator FSK 12 J. ca. 107 Min. Studio Hamburg Enterprises Regie: Rudolf Jugert Darsteller: Christian Rode, Hermann Schomberg, Ernst Fritz Fürbringer, Tilo von Berlepsch Ton: DD 2.0 MOno PAL – RC 2

Martin Luther & Thomas Müntzer oder Die Einführung der Buchhaltung

Martin Luther & Thomas Müntzer oder Die Einführung der Buchhaltung

1514 bis 1525. Zur Zeit der Reformation geht es um Verflechtungen von Kirche, Politik und Wirtschaft – eine der bedeutsamen Zeiten des sozialen und wirtschaftlichen Umbruchs in der deutschen Geschichte. Martin Luther, religiöser Reformator, steht mit seinem sozialen Gedankengut und seiner gesellschaftlichen Gebundenheit Thomas Müntzer gegenüber – Sinnbild des Aufbegehren und revolutionärer Ideen. In diesen Jahren haben viele der handelspolitischen Aktivitäten wie der Ablasshandel nicht unbedingt religiöse sondern fiskalische Gründe. Eine zentrale Figur spielt der „Königmacher“ Jakob Fugger… DVD-Premiere des großen dokumentarischen Theaterstücks von Autor Dieter Forte, Volkstheater Rostock 1983. Martin Luther & Thomas Müntzer oder Die Einführung der Buchhaltung FSK 0 J. ca. 138 Min. Studio Hamburg Enterprises Regie: […]

Die Samenhändlerin

Die Samenhändlerin

Württemberg, Mitte des 19. Jahrhunderts. Die schwangere Wirtstochter Hannah Brettschneider hat ihre Münchener Heimat verlassen, um zu ihrer großen Liebe Helmut Kerner in die württembergische Kleinstadt Gönningen zu reisen. Als sie dort eintrifft, erfährt sie, dass Helmut und seine Familie zur Elite der ansässigen Samenhändler gehören, die auf der ganzen Welt Variationen exklusivster Blumensamen verkauft. Eine weitere Nachricht trifft Hannah wie ein Schlag: Ihr Helmut ist schon seit langem der schönen Seraphine Schwarz versprochen. Allen Widrigkeiten zum Trotz tritt sie Helmut gegenüber, denn schließlich ist es sein Kind, das sie erwartet. Ihr ungebrochener Glaube an die Liebe zu Helmut wird belohnt. Entgegen des ausdrücklichen Wunsches seiner Mutter Wilhelmine, die weiterhin […]

Vasilisa – Krieg gegen Napoleon

Vasilisa – Krieg gegen Napoleon

Im August des Jahres 1812 überfällt Napoleons Heer ein russisches Dorf und tötet den Bürgermeister. Fast verrückt vor Schmerz stürzt sich dessen Frau Vasilisa auf die Angreifer. Der französische Offizier Blier ist beeindruckt und kann sie nicht vergessen. Vasilisa sinnt indes auf Rache und stellt eine Gruppe von Partisanen zusammen, die sich in den Wäldern versteckt. Bei einer Schlacht rettet sie den schwer verwundeten Offizier Rokotov. Vasilisa fühlt sich hin und her gerissen zwischen zwei Kriegern, die sich in sie verliebt haben: Der gefangen genommene Blier und der gesundete Rokotov. Aber wie wird sich Vasilisa entscheiden? Wird Hass über Liebe triumphieren? Vasilisa – Krieg gegen Napoleon FSK 16 J. 112 […]

1789

1789

Am Jahrestag des Sturms auf die Bastille erscheint mit 1789 ein Denkmal des Kinos der 1970er Jahre erstmals auf DVD. Dieser einzigartige Film lässt den Zuschauer so intensiv wie nie die Wirren der Französischen Revolution in einer meisterhaften Inszenierung des Théatre du Soleil, unter der Regie der großen Ariane Mnouchkine, erleben. Die französische Theater- und Filmregisseurin ist Mitbegründerin des alternativen Theaterkollektivs Théatre du Soleil und eine Künstlerin par excellence. Das Théatre du Soleil entstand 1964 und existiert bis heute, es versteht sich als politisch aktives und gesellschaftskritisches Theater – ein Schauspiel ohne Grenzen, das sich immer wieder neu erfindet und nun erstmals auf DVD zu sehen ist. Paris, 1791. Gaukler […]

Die Täuscher

Die Täuscher

1825. William Savage ist Offizier der ‚East India Company‘ und muss sich um die vielen Überfälle auf ahnungslose Reisegruppen kümmern. Er kommt der geheimnisvollen Thug-Sekte auf die Spur, deren Mitglieder einem rituellen Kult huldigen. Als Savage bei seinen Ermittlungen nicht weiterkommt, beschließt er, sich in diese Sekte einzuschmuggeln. Nachdem er die Sitten und Gebräuche der Kali-Anhänger erlernt hat, steht er kurz davor, wirklich einer von ihnen zu werden… Die Täuscher FSK 16 J. 96 Min. WGF Regie: Nicholas Meyer Darsteller: Pierce Brosnan, Shashi Kapoor, Saeed Jaffrey, Keith Michell, David Robb Ton: DD 2.0 Deutsch, Englisch PAL – RC 2

Chopin – Der Liebe verfallen

Chopin – Der Liebe verfallen

Frederic Chopin lässt seine Familie in Warschau zurück und macht sich auf den Weg nach Paris, wo er hofft, mit seiner Musik nicht nur die Herzen der Menschen berühren, sondern auch selbst Unsterblichkeit erlangen zu können. Doch just in dem Moment, als er einen Fuß nach Paris setzt, bricht dort die Cholera aus. Und niemand interessiert sich noch für die schönen Künste. So überlegt Chopin, ob er am besten gleich nach Amerika weiterziehen sollte, doch dann lernt er die reiche Autorin Aurore Dupin kennen, die ihn fördert und für erste musikalische Erfolge sorgt. Die Affäre zwischen Chopin und Dupin ist keine, die für die Ewigkeit geschmiedet wurde: Denn wo Chopins […]

Sonnenkönig – Der Fall von Louis XV

Sonnenkönig – Der Fall von Louis XV

Louis XV ist ein umstrittener König. Er war ein König, der von seinem Volk geliebt wurde, der für die Kunst empfänglich war und dessen Herrschaft in Hass und Aufruhr endete. In seiner prachtvollen Heimstätte in Versailles war er lange Zeit der ‚Vielgeliebte‘, doch im Verlauf seiner Regentschaft entwickelte er sich zum ‚Ungeliebten‘. Dies ist die tragische Geschichte des Königs. Eine Geschichte, die mit einem jungen Mann beginnt, der populär ist und in der Zeit der Aufklärung lebte, der selbst nach Freiheit strebte, sich jedoch immer weiter von seinen Untertanen entfernte und einen Regierungsstil vorlebte, der zur Unterdrückung und Korruption führte. Es war Louis XV, der die Saat auslegte, die 15 […]

Burenkrieg – Eine Frau wie Tausend Feuer

Burenkrieg – Eine Frau wie Tausend Feuer

Im Jahre 1899 kommt die englische Pfarrerstochter Emily Hobhouse nach Südafrika, wo sich gerade Buren und Engländer erbitterte Kämpfe liefern. Als Miss Hobhouse miterleben muß, daß ihre Landsleute burische Farmen niederbrennen, und Frauen wie Kinder in Konzentrationslagern zu menschenunwürdigen Bedingungen vor sich hin vegetieren, ergreift sie die Initiative. In einem Akt grenzenloser Nächstenliebe beginnt sie, Kranke und Hungernde zu pflegen, sich an der politischen Front zu engagieren und schließlich den ersten internationalen Hilfsfond aufzubauen. Burenkrieg – Eine Frau wie Tausend Feuer FSK 12 J. 99 Min. Castle View Film Darsteller: Veronica Lang, Terence Alexander, James White, Warrick Grier, Jenny Runacre Ton: DD 2.0 Deutsch, Englisch PAL – RC 2

1 2 3 20