Krimi & Thriller

Don’t Look Back – Schatten der Vergangenheit

Don’t Look Back – Schatten der Vergangenheit

Die Schriftstellerin Jeanne (Sophie Marceau) leidet seit einem Autounfall in ihrer Kindheit an einer Teilamnesie. Ihre ersten acht Lebensjahre kennt sie nur aus Fotos und Erzählungen. Eines Tages bemerkt Jeanne beunruhigende Veränderungen: Vor ihren Augen verändert sich ihr Heim, ihre Familie und sogar sie selbst. Selbst in ihrem Spiegelbild sieht sie eine Fremde Frau (Monica Bellucci). Für ihr Umfeld hingegen ist alles wie immer. Ihre Familie führt die Ängste auf ihren derzeitigen Stress zurück. Doch dann findet Jeanne ein altes Familienfoto, das in Italien aufgenommen wurde. Sie reist dort hin, um dem Rätsel auf die Spur zu kommen und das Geheimnis ihrer wahren Identität zu lösen. Don’t Look Back – […]

Bulldog Drummond – Collection Vol. 1

Bulldog Drummond – Collection Vol. 1

Gerade erst ist Captain Hugh Drummond (Ray Milland), genannt „Bulldog“, nach Großbritannien zurück gekehrt, schon tappt er in einen neuen Fall. Der smarte Privatdetektiv bekommt es mit einem mysteriösen Mord im Nebel zu tun, bei dem eine Frau, die ihm nachts in den Wagen rennt, eine zentrale Rolle spielt. In weiteren Fällen geht es um die Rache einer schwarzen Witwe, um einen hochexplosiven Koffer und um einen künstlichen Diamanten. Kein Wunder, dass der Detektiv angesichts dieser brisanten Aufgaben seine Hochzeit jedes Mal erneut verschieben muss … Privatdetektiv Bulldog Drummond war Held einer Romanserie von Herman Cyril McNeile, die zwischen 1920 und 1954 erschien. Er gilt als Vorläufer von James Bond, […]

Agatha Christie: Zwei Leichen beim Souper

Agatha Christie: Zwei Leichen beim Souper

Die attraktive Rosemary Barton stirbt während des Dinners mit ihrem Ehemann George und einigen Verwandten und Freunden. Todesursache: Gift! Zunächst sieht es nach Selbstmord aus. Ihr Ehemann beginnt daran zu zweifeln, als er eine Nachricht erhält, in der behauptet wird, dass es Mord war. George will den Mörder überführen, indem er die gleiche Dinnerparty noch einmal gibt. Doch auch er stirbt dabei. Das ruft Tony Browne, einen Privatdetektiv, auf den Plan … Diese spannende Agatha-Christie-Rarität erscheint erstmals in deutscher Fassung auf DVD. Sie basiert auf dem bekannten Roman „Blausäure“ von 1945, den die Macher in die 80er-Jahre verlegten. Ursprünglich war es eine Hercule-Poirot-Geschichte, die die Autorin selbst zum Roman umbaute, […]

Agatha Christie: Mord auf hoher See

Agatha Christie: Mord auf hoher See

Die Amerikanerin Anne Beddingfeld beobachtet am Flughafen von Kairo, wie ein Mann von einem Auto überfahren wird. Ein Mann in braunem Anzug gibt sich als Arzt aus. Aber anstatt dem Unfallopfer wirklich zu helfen, verfolgt er offensichtlich andere Absichten. Er interessiert sich ausschließlich für eine Nachricht, die der Überfahrene bei sich hat. Als Anne herausfindet, dass es sich dabei um eine Einladung zu einem Geheimtreffen auf hoher See handelt, begibt sie sich selbst auf Verbrecherjagd. Dieser spannende Agatha-Christie-Krimi basiert auf dem 1924 entstandenen vierten Roman der Kultautorin „Der Mann im braunen Anzug“. Es ist eine packende Geschichte rund um Geheimagenten und Diamanten, die die Macher in die späten 1980er-Jahren versetzten. […]

Weder Tag noch Stunde

Weder Tag noch Stunde

24 Stunden in einem Urlaubsort in der Fränkischen Schweiz, innerhalb derer sich hier verschiedene Personen begegnen. Das sind unter anderem die lebenslustige 17-jährige Erika (Sabine von Maydell), Baggerführer Alois (Günter Maria Halmer) und die aus Berlin stammende Familie Kroll (Günter Lamprecht & Monika Lundi). Nicht alle werden den nächsten Abend erleben. Über Bruno Jantoss Film schrieb Bild+Funk (23/1977): ‚Die Darsteller spielten so locker und natürlich, gaben den wichtigsten Figuren so plastische Wirkung, dass das Zuschauen Freude machte. Situationen wurden treffend geschildert, Szenen bestachen durch starke Atmosphäre‘. Gong (9/1978) meinte, die Produktion ‚überzeugte in der Milieuschilderung‘, und der Münchner Merkur urteilte: ‚Bewundernswerte Szenenfolge!‘. Mit Sabine von Maydell, Günther Maria Halmer, Günter […]

Die Königin der Altstadt

Die Königin der Altstadt

Edith, die spätere „Königin“ der Altstadt ist einer Pflegefamilie untergebracht. In deren Haus ereignen sich jedoch Diebstähle, so dass man sie dafür verantwortlich zeichnet. Daher soll sie in ein Erziehungshaus gebracht werden, kann jedoch fliehen und bei anderen Menschen in der Frankfurter Altstadt unterkommen. Auch dort ereignen sich viele Jahre später Diebstähle und es kommt zu einer folgenschweren Verurteilung, die im weiteren Verlauf zu tragischen Konsequenzen führt. Exklusive Erstvöffentlichung eines verschollen geglaubten Films von 1925, der unter Filmhistorikern als bemerkenswertes Filmdokument gilt. Bonus (ca. 15 Min.) Frankfurt der 80er Jahre Interviews Die Königin der Altstadt FSK 12 J. ca. 57 Min. + 10 Min. Bonus Studio Hamburg Enterprises Regie: Albert […]

Kriminalfälle ohne Beispiel – Nach Abpfiff Mord (DDR TV-Archiv)

Kriminalfälle ohne Beispiel – Nach Abpfiff Mord (DDR TV-Archiv)

Kriminalfälle ohne Beispiel Im Fokus steht die Kriminalität außerhalb der DDR-Gesellschaft. Polizei und Justiz werden als unfähig und korrupt geschildert. Daten und Fakten sollen dabei einen realistischen Hintergrund spektakulärer Fälle darstellen … Nach Abpfiff Mord Die Geschichte spielt im Profi-Fußball-Milieu und erzählt von den betrügerischen Machenschaften um einen Lizenzspieler. Jürgen Neumann lässt die Manipulationen an der gegnerischen Mannschaft, die mit ihm abgesprochen waren, platzen – das Spiel geht ohne ihn weiter. Die sportliche Karriere endet abrupt – sein Verein schickt ihn in den Kongo, und der Trainer macht ihm klar, dass er schweigen muss. Eine Kriminalreihe von Günter Prodöhl („Blaulicht“) – DVD-Premiere. Kriminalfälle ohne Beispiel – Nach Abpfiff Mord Kriminalfälle […]

Die Morde des Herrn ABC

Die Morde des Herrn ABC

Der belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot ermittelt in einer mysteriösen Londoner Mordserie. Das erste Opfer war ein Clown namens Albert Aachen, das zweite Opfer hieß Betty Barnard. Der berühmte Ermittler findet heraus, dass der mysteriöse Serienmörder seine Opfer in alphabetischer Reihenfolge auswählt. Ist Sir Carmichael Clarke nun in Lebensgefahr? Mit diesem Film plante Produzent Lawrence P. Bachmann analog zu seiner erfolgreichen Miss-Marple-Reihe mit Margaret Rutherford eine Hercule-Poirot-Kinoserie. So haben auch hier die große Rutherford und ihr Mann Stringer Davis einen kurzen Gastauftritt in ihren Paraderollen. Die Morde des Herrn ABC FSK 16 J. ca. 87 Min. Pidax Regie: Frank Tashlin Darsteller: Tony Randall, Robert Morley, Anita Ekberg, Marucie Denham, Guy Rolfe, […]

M – Eine Stadt sucht einen Mörder

M – Eine Stadt sucht einen Mörder

Ein abscheulicher Kinderserienmord erschüttert eine Stadt. Die brennende Frage lautet: Wer ist der Mörder? Wer ist dieses Phantom in den eigenen Reihen? Jeder ist verdächtig. Misstrauen, Angst und Wut machen sich breit und die Jagd nach dem Täter beginnt. Das zeitgenössische Remake des gleichnamigen Klassikers „M – Eine Stadt sucht einen Mörder“ von Fritz Lang aus dem Jahr 1931 verlegt die Handlung in das Wien der Jetztzeit und stellt die spannende Frage, wie die heutige Gesellschaft auf eine Tragödie wie einen Kinderserienmord reagieren würde. In sechs Episoden wird gezeigt, wie bohrende Fragen, verhohlene Blicke und blinde Beschuldigungen die Menschen gegeneinander aufbringen und die Emotionen einer Stadt überkochen. Wem kann man […]

Sherlock Holmes – Der Vampir von Whitechapel

Sherlock Holmes – Der Vampir von Whitechapel

London im Dezember 1892. Im ärmlichen East End liegt der Stadtteil Whitechapel, berüchtigt durch die Morde des Serienkillers Jack The Ripper. Die dort ansässige Abtei wird zum Schauplatz eines schrecklichen Verbrechens: Ein Mönch wird mit zwei auffälligen Bissmalen an seinem Hals in der Klosterkirche tot aufgefunden. Schnell wird über den Angriff eines Vampirs spekuliert. Doch Sherlock Holmes glaubt nicht an einen Vampir, er stützt seine Untersuchungen auf Fakten und logischen Schlussfolgerungen und rechnet fest mit einem menschlichen Täter. Wer steckt hinter den Morden? Mensch oder Monster? Und sind am Ende doch übernatürliche Kräfte im Spiel? Sherlock Holmes – Der Vampir von Whitechapel FSK 12 J. ca. 85 Min. Studio Hamburg […]

1 2 3 44