DVD-aktuell

Gestatten, mein Name ist Cox

Gestatten, mein Name ist Cox

Die gutaussehende Elena Morrison (Ellen Schwiers) verschwindet spurlos auf geheimnisvolle Weise. Als Paul Cox (Günter Pfitzmann) sich auf die Suche nach ihr macht, gerät er zunächst selber in den Verdacht, etwas mit ihrem Verschwinden zu tun zu haben. Unterstützung bei der Suche erhält Cox von einem befreundeten Privatdetektiv und zwei Polizisten von Scotland Yard. Zusammen bestehen sie zahlreiche brenzlige Situationen während immer mehr Hintergründe zu Elenas Verschwinden ans Tageslicht kommen. Die Fernsehserie war einer der großen Erfolge im deutschen Vorabendprogramm der 1960er Jahre – ein echter Straßenfeger! Die Musik stammt von Heinz Funk, der auch bei zahlreichen Edgar-Wallace-Filmen für die musikalische Untermalung sorgte. Der noch junge Günter Pfitzmann entsprach in […]

Gib acht auf Susi! (DDR TV-Archiv)

Gib acht auf Susi! (DDR TV-Archiv)

Die 30jährige Meta Born ist Tankwartin, geschieden und Mutter von zwei Kindern. Sohn Micha ist zehn Jahre alt und hat sich einen Namen als junger, wilder „Erfinder“ gemacht! Mit Tochter Susi gibt es „Stress“:  17 Jahre alt, hübsch, blond und liebt Miniröcke. Susi hat es aber auch mit dem „Erfinden“ – statt der männlichen Begleiter erfindet sie „Freundinnen“ … Für die Mutter ist die 17jährige noch ein Kind. Als sie begreift, dass dies nicht mehr so ist, sucht sie die Unterstützung ihres Sohnes, der auf Susi „aufpassen“ soll… DVD-Premiere, abwechslungsreich von Regisseur Klaus Gendries („Aber Vati!“, „Der Bastard“) in Szene gesetzt. Mit Dorit Gäbler („Front ohne Gnade“, „Hochhausgeschichten“) in der […]

Tote sterben niemals aus

Tote sterben niemals aus

Ein Brand macht aus dem erfolgreichen Fuhrunternehmer Benno Kutowski (Götz George) über Nacht einen armen Mann. Sein Fuhrpark liegt in Schutt und Asche, er selbst steht vor dem Ruin. Von der Versicherung kann er sich keine Hilfe erhoffen, von der Bank hat er keine Unterstützung mehr. So landet Benno auf dem Sozialamt. Dort trifft er den in die Jahre gekommenen Schauspieler Wolski (Walter Schmidinger), der ihm zeigt, wie er sich mit schlauen Tricks unter verschiedenen Namen hohe Sozialhilfe erschwindeln kann. Grandioser Film mit Götz George als gewitzter Sozialhilfeempfänger. Diese prominent besetzte und gelungene Satire kam damals bei Publikum und Presse sehr gut an. TV Spielfilm hebt den Daumen nach oben […]

Fly, Rocket Fly

Fly, Rocket Fly

Einmal nach den Sternen greifen – ein Traum? Lutz Kayser versuchte diesen in den 70er Jahren zu verwirklichen. Mit seiner Firma OTRAG baute er in Zaire einen privaten Weltraumflughafen. Er entwickelte eine neue Raketentechnik, mit der er erfolgreich Testflüge absolvierte. Doch die Weltpolitik kam ihm zuvor: Deutsche Raketen waren politisch suspekt. Nach internationalen Verwicklungen wurde das Projekt schließlich vom deutschen Staat gestoppt. Dokumentarfilm über die Geschichte der Orbital Transport- und Raketen Aktiengesellschaft (OTRAG), die im Jahr 1975 von dem Luft- und Raumfahrtingenieur Lutz Tilo Kayser in Stuttgart gegründet wurde. Als erste private Raumfahrtfirma der Welt hatte sie das Ziel, private Weltraumtransporte zu ermöglichen. Da von Europa aus aber keine privaten […]

Der Lissabon-Krimi: Dunkle Spuren / Feuerteufel

Der Lissabon-Krimi: Dunkle Spuren / Feuerteufel

Dunkle Spuren Eduardo Silva, einst gefeierter Staatsanwalt, hat die Verteidigung des Fabrikanten Antonio Alves übernommen, der in Untersuchungshaft sitzt, weil er seine eigene Kleiderfabrik in die Luft gejagt haben soll, um eine hohe Versicherungssumme zu kassieren. Dabei ist eine Näherin ums Leben gekommen. Eduardo trifft auf einen zutiefst verzweifelten Mann, dessen einzige Sorge seiner todkranken Frau Maria gilt. Er möchte Antonio unbedingt ermöglichen, ein letztes Mal mit Maria zu sprechen. Eduardo glaubt an Antonios Unschuld. Nicht so seine Referendarin Marcia, die sich um die Tochter der Toten kümmert. Bald zeigt sich, dass die von einem Versicherungsdetektiv ausgewerteten Indizien die Explosion in einem anderen Licht erscheinen lassen. Feuerteufel Nach einem verheerenden […]

Die Stadtindianer – Staffel 1

Die Stadtindianer – Staffel 1

Der Berliner Taxifahrer Stan (Max Tidof) ist 30 und arbeitet „nebenbei“ als Detektiv. Bei Kneipenwirt Ecki (Rolf Becker) erhält er seine Aufträge. Als eine Art Robin Hood der Gegenwart und mit häufiger Unterstützung seiner Freundin Marion (Barbara Rudnik) kämpft er sich durch den Großstadtdschungel und macht Mördern und Erpressern den Gar aus. Außerdem löst er Fälle rund um Organschmuggel und alte Stasi-Verbindungen. Meist mischt auch Polizist Nobbi (Richy Müller) mit … Mit „Die Stadtindianer“ schickte das ZDF die „etwas andere“ Krimiserie ins Rennen. In der Titelrolle brilliert der junge Max Tidof. In Gastrollen sind so beliebte Schauspieler wie Eva Renzi, Vadim Glowna, Horst Frank, Manfred Lehmann, Martina Gedeck oder Anouscka […]

Alarmcode 112

Alarmcode 112

Berlin Neukölln, Feuerwache 51. Das ist der neue Arbeitsort von vier jungen Feuerwehrmännern. Lukas, einer von ihnen, kommt gleich beim ersten Einsatz tragisch ums Leben. Dies ist nur eine von vielen Herausforderungen, denen sich Dennis, Konrad und Jan-Peter stellen müssen. Immer wenn der Alarmcode 112 gewählt wird, sind die Männer aus Pech und Schwefel zur Stelle. Ihr Motto ist „Man muss das Feuer lieben, um es zu bekämpfen“. Unterstützt werden die Jungs von ihrem Chef Kalli, Zugführer Horst und Oberbrandmeister Erwin. Eine Mischung aus Action und Reality bietet diese ZDF-Serie rund um die Aufgabengebiete der Feuerwehr: Retten, Löschen, Bergen und Beschützen. Die Darsteller begleiteten als Vorbereitung auf die Reihe echte […]

Bonfire: Live On Holy Ground – Wacken 2018

Bonfire: Live On Holy Ground – Wacken 2018

Die deutsche Hardrock-Formation BONFIRE gehört seit vielen Jahrzehnten zu den fleißigsten Touringbands überhaupt und macht auch regelmäßig auf den großen europäischen Heavy Metal- und Rockfestivals Halt. Im Jahr 2018 spielte die in Ingolstadt beheimate Gruppe wiederholt beim größten Heavy Metal-Festival der Welt – dem Wacken Open Air. Der Auftritt in Wacken wurde gefilmt und erscheint jetzt parallel auf DVD, als CD, als LP und digital unter dem Namen „Live On Holy Ground 2018“. Der Hauptfilm bietet eine grandiose Best Of-Zeitreise mit vielen bandeigenen Klassikern wie u.a. „Ready 4 Reaction“, „Sweet Obsession“ und „American Nights“. In Form der Songs “Praying 4 A Miracle” (Radio Edit), “Locomotive Breath” (Radio Edit), “Sweet Obsession” […]

Randolph Scott

Randolph Scott

Banditen ohne Maske (s/w) Im Westernstädtchen Abilene in Kansas wachsen Sheriff Trimble nach Ende des US-Sezessionskriegs die Aufgaben über den Kopf. Die etablierten Cowboys scheren sich nicht um Gesetz und Ordnung, umso mehr, als neue Ansiedler ihnen den willkürlichen Zugang zu Weideland rechtmäßig streitig machen. Dan Mitchell ist nun dazu angehalten, dem gesetzlosen Treiben Einhalt zu gebieten. Daneben gilt es für Dan auch noch mit der leichtlebigen Sherry oder aber mit der ehrbaren Rita seine Herzdame zu erwählen. Die Todesschlucht von Arizona Als 1855 in British Columbia Goldfieber ausbricht, treibt Viehzüchter Jim Redfern mit Partner Mike Evans und Koch Lee Tung Foo seine Rinder dorthin, wo gutes Weideland und fündige […]

Cowboys – Helden der Prärie

Cowboys – Helden der Prärie

Ein Dollar für den Tod Django ist in der Stadt; und Django schießt, bevor er fragt. Das muss er sich, denn er hat den Sohn des Ranchers Reager getötet. nun wird er von dessen Bluthunden gejagt.inzwischen haben sich Django und der Ex-Konföderierten-Soldat Dooley zusammengetan, um einen versteckten Goldschatz ausfindig zu machen. Der lange Ritt nach Westen Im Jahr 1866 hat Jack Fowler den Bürgerkrieg in New Mexiko gerade überlebt. Doch ein sturzbetrunkener, wütender Idiot hält ihn irrtümlich für den bekannten Revolverhelden Jack Cole und geht auf Fowler los. Um sich zu verteidigen muss dieser handeln und erschießt den Betrunkenen in Notwehr. Blutige Vergeltung Der skrupellose Großgrundbesitzer McKay ist auf Expansionskurs […]