Hörbuch-aktuell

All die Jahre

All die Jahre

Der neue, große Familienroman von der Bestsellerautorin von „Sommer in Maine“. Nora Flynn ist 21, als sie mit ihrer jüngeren Schwester aus Irland nach Amerika auswandert, um ihrem Verlobten zu folgen und Theresa eine Ausbildung zu ermöglichen. Doch Theresa wird schwanger, und Nora trifft eine folgenschwere Entscheidung. Fünfzig Jahre später hat Nora vier erwachsene Kinder: John, Bridget, Brian und Patrick, ihren Ältesten, der Nora Sorgen bereitet, aber ihr Liebling ist. Theresa lebt als Nonne in einem Kloster, als ein Todesfall die Schwestern nach Jahrzehnten des Schweigens zusammenführt – und zwingt, sich mit dem auseinanderzusetzen, was ihr Leben für immer verändert hat. Sprecherin Svenja Pages ist Schauspielerin mit jahrzehntelanger Erfahrung. Sie […]

Das Böse, es bleibt

Das Böse, es bleibt

Wenn die Schrecken der Vergangenheit zum Grauen der Gegenwart werden. Südtirol, im Winter. Marlene ist auf der Flucht, panisch steuert sie ihr Auto durch den Schneesturm. Im Gepäck: ein Beutel mit Saphiren, den sie ihrem skrupellosen Ehemann aus dem Safe entwendet hat. Wegener ist der Kopf einer mafiösen Erpresserbande, und Marlene weiß, dass er seine Killer auf sie hetzen wird. Da stürzt ihr Wagen in eine Schlucht. Marlene erwacht in einer abgelegenen Berghütte, gerettet von einem wortkargen Alter. Bei ihm und seinen Schweinen glaubt sie sich in Sicherheit vor ihrem Mann. Bald jedoch stellt sie mit Entsetzen fest, dass von dem Einsiedler eine noch größere Gefahr ausgeht … Sprecher Matthias […]

Good Home. Stories

Good Home. Stories

Die dunkle Seite der amerikanischen Seele. Eine betörende Frau lässt sich auf den Hundemann ein – kurz zuvor hatte sie ihm ihre Kätzchen anvertraut, doch was er mit denen vorhat, kann sie nicht ahnen. Eine Zwölfjährige soll vor Gericht gegen ihren alkoholkranken Vater aussagen; und plötzlich gibt es viele Wahrheiten: gute und schlechte, notwendige und schmerzliche. Ein Witwer legt sich eine Schlange zu, aber die Ratten, mit denen er sie füttern will, wachsen ihm so sehr ans Herz, dass er am Ende Dreizehnhundert von ihnen beherbergt. T.C. Boyle zeigt uns seine Sicht auf Amerika – und glänzt dabei mit seinem einzigartigen Humor. Sprecher Florian Lukas, geboren am 16. März 1973 […]

Der Schattengarten

Der Schattengarten

Nach einigen Jahren in London kehrt Lucy Briar wieder nach Melbourne zurück. Sie möchte ein ruhiges Leben führen, doch als ihr Vater Ron einen Unfall hat, holt sie ihre Vergangenheit ein. Lucys Vater bittet sie, in Bitterwood Park, dem mittlerweile halb verfallenen Anwesen der Familie, nach einem alten Fotoalbum zu suchen. Mit Bitterwood verbindet Lucy böse Erinnerungen und düstere Träume, die sie seit ihrer Kindheit quälen. Auf der Suche nach dem Album entdeckt sie schließlich ein schreckliches Geheimnis, an dem ihre Familie zerbrochen war. Sie muss sich endlich ihren Dämonen stellen und Lucy wird deutlich, wie wütend ein einsames Herz sein kann … Sprecher Eva Gosciejewicz studierte nach einer Ausbildung […]

Das Universum für Eilige

Das Universum für Eilige

Alles, was Sie schon immer über das Universum wissen wollten. Was ist das Wesen von Raum und Zeit? Wie ordnen wir Menschen uns in das universale Gefüge ein? Steckt das Universum gar in uns? Der gefeierte Astrophysiker Neil deGrasse Tyson gibt dem Hörer einen fabelhaften Leitfaden für diese existenziellen Fragen an die Hand. Mit Witz, Charme und unbändiger Freude erklärt Tyson in leicht verdaulichen Kapiteln das Universum, sodass jeder Hörer für den nächsten Smalltalk gerüstet ist: vom Urknall, Schwarzen Löchern, Quarks und Quantenmechanik bis zur Suche nach neuen Galaxien und Leben im Universum. Sprecher Oliver Rohrbeck, geboren 1965, sammelte schon als Kind bei der „Sesamstraße“ erste Fernseh- und Schauspielerfahrungen. Seit […]

Patria

Patria

„Patria“ heißt Vaterland, Heimat. Aber was ist Heimat? Die beiden Frauen und ihre Familie, um die es in Fernando Aramburus von der Kritik gefeierten und mit den größten spanischen Literaturpreisen ausgezeichneten Roman geht, sehen ihre Heimat mit verschiedenen Augen. Bittori sitzt am Grab ihres Mannes Txato, der vor über zwanzig Jahren von Terroristen erschossen wurde. Sie erzählt ihm, dass sie beschlossen hat, in das Haus, in dem sie wohnten, zurückzukehren. Denn sie will herausfinden, was damals wirklich geschehen ist, und wieder unter denen leben, die einst schweigend zugesehen hatten, wie ihre Familie ausgegrenzt wurde. Das Auftauchen von Bittori beendet schlagartig die vermeintliche Ruhe im Dorf. Vor allem die Nachbarin Miren, […]

Tante Poldi und der schöne Antonio

Tante Poldi und der schöne Antonio

Ein Mord und viele Männer – Tante Poldi ist voll in ihrem Element. Bei der Poldi bleibt’s weiterhin turbulent. Es kreuzen wieder mal viel zu viele Männer ihren Weg, die ihr das Leben schwermachen. Und dann ist auch noch einer verschwunden: Thomas, der vor zwei Wochen mit einem Koffer äußerst wertvollen Inhalts von Tansania nach Europa aufgebrochen ist. Dass er diesen Koffer einem afrikanischen Boss gestohlen hat, macht die Sache nicht unbedingt besser. Als Poldi Thomas schließlich aufspürt, ist der Afrikaner leider bereits mausetot und auch nicht mehr ganz vollständig. Klar, dass die Poldi wieder mal für Gerechtigkeit sorgen muss! Das wiederum missfällt nicht nur Montana, dem Commissario ihres Herzens, […]

Feuer und Zorn

Feuer und Zorn

Michael Wolffs brisantes Enthüllungsbuch über Donald Trump. Feuer und Zorn ist das eindrucksvolle Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Donald Trump, das bereits in den USA für jede Menge Furore gesorgt hat. Im Mittelpunkt: ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Michael Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam. Aber vor allem liefert er erstaunliche Details über das Privatleben des US-Präsidenten. Über zweihundert Interviews hat Wolff mit den engsten Mitarbeitern Donald […]

Der Reisende

Der Reisende

Reykjavik, im August 1941. Als ein Handelsreisender mit einem Colt.45 in einer Wohnung mitten in der Stadt erschossen wird, fällt der Verdacht auf die Soldaten der Besatzungsmächte. Flóvent, der einzige Kriminalkommissar der Stadt, übernimmt den Fall. Er wird unterstützt von dem jungen kanadischen Militärpolizisten Thorson, Sohn isländischer Emigranten. Die Ermittlungen führen die beiden nicht nur in das Umfeld des Militärs, sondern auch zu einer deutschen Familie, die sich in Island niedergelassen hat. Hat der Mord etwas mit Aktivitäten der Nationalsozialisten auf der Insel zu tun? Flóvent und Thorson müssen schnell Ermittlungsergebnisse vorweisen, da das US Militär droht, ihnen den Fall zu entziehen. Zugleich geraten die Ex.Freundin des Ermordeten und ihr […]

Eiszeit

Eiszeit

Zwischen Russland und dem Westen herrscht Eiszeit. Es vergeht kaum ein Tag ohne eine neue Horrornachricht aus dem „Reich des Bösen“. Warum ist das so? Geht es wirklich nur um Menschenrechte und westliche Werte? Wie kommt es eigentlich, dass immer gerade die Staaten ins Visier geraten, die den Westen geostrategisch herausfordern? In ihrem neuen Hörbuch warnt Gabriele Krone-Schmalz vor einem Rückfall in die einfachen Denkmuster und klaren Feindbilder des Kalten Krieges. Wladimir Putins Ziele seien expansiv, wird behauptet, er bedrohe Polen und das Baltikum. Doch auf welcher Grundlage werden diese Schlussfolgerungen eigentlich gezogen? Könnte es nicht auch sein, dass Russland aus der strategischen Defensive heraus handelt und versucht, bestehende Einflusszonen […]

1 2 3 394