Comedy & Kabarett

70 Jahre Grundgesetz. Ein Kabarettistischer Blick

70 Jahre Grundgesetz. Ein Kabarettistischer Blick

Ein humorvoller Hochgenuss zum 70 Jährigen Jubiläum // Deutschlands Kabarett und Comedykünstler gratulieren zu 70 Jahre Grundgesetz 70 Jahre Grundgesetz – was für ein Jubiläum. Am 23. Mai 1949 erlassen, sollte es lediglich bis zur Wiedervereinigung Deutschlands gelten. Doch ist aus dem Provisorium längst der unverrückbare Grundstein der Bundesrepublik Deutschland geworden. Neben der Gliederung in Judikative, Exekutive und Legislative Staatsorgane legt das Grundgesetz auch die Grundrechte jedes Menschen in der Bundesrepublik fest. Doch gerade in Zeiten des politischen Aufruhrs stellt sich die Frage, wie es um die Einhaltung dieser Gesetze bestellt ist… Mit besonderem Augenmerk auf die Grundrechte, die Artikel 1-19 umfassen, haben wir unsere Giftschränke durchforstet und Tracks aus […]

Tilt!

Tilt!

Der etwas andere Jahresrückblick von und mit Urban Priol. Schon seit etlichen Jahren wäre der Dezember ohne Priols Tilt nur halb so schön. Auch dieses Jahr gibt es alles, was man über die vergangenen 12 Monate in Sachen Politik und Gesellschaft wissen muss, geballt auf 2 CDs. Schonungslos und trotzdem lustig, kredenzt Urban Priol eine Silvesterbowle für Hirn und Herz. Ob Merkel, Trump oder AfD, keiner bleibt verschont, wenn es heißt: Abschlussbesprechung! Ein langes Jahr kurzweilig eingepackt vom Meister des politischen Kabaretts. So ist auch Tilt 2018 ein absoluter Pflichttermin für alle, die noch Spaß verstehen, auch wenn nicht alles lustig war. Aufgenommen im November im halbNeun Theater, Darmstadt. Autor […]

Früher war mehr Weihnachten

Früher war mehr Weihnachten

Horst Evers erzählt die schönsten Weihnachtsgeschichten: Er berichtet von traumatischen Erlebnissen mit dem Weihnachtsmann und testet Geschenkideen, von Ich-selbst-ganz-nackig-mit-Schleife bis zur Smartphone-Stirnhalterung. Was nach drei «alkoholfreien Glühwein mit Schuss» auf der Eisbahn passiert, ist so lehrreich wie das, was uns der Romantik-Autodidakt für unsere Liebsten ans Herz legt. Und es bleibt Zeit für etwas Völkerkunde: Warum haben Eskimos dreißig Wörter für Schnee, aber keins für Schadenfreude? So komisch war Weihnachten noch nie – oder, wie Horst Evers es formuliert: “Trotzdem fand ich’s als Erfahrung natürlich super.” Autor & Sprecher Horst Evers, geboren 1967 in der Nähe von Diepholz in Niedersachsen, studierte Germanistik und Publizistik in Berlin und jobbte als Taxifahrer […]

Papa, Charly hat gesagt

Papa, Charly hat gesagt

„Papa, Charly hat gesagt“ ist die vielleicht erfolgreichste Hörspiel-Reihe der vergangenen 50 Jahre. Gestartet 1971 machte sie Gert Haucke zu einem Radio-Star. Es gab kaum ein Thema, das Haucke als Vater und Sohn Peter Heeckt nicht diskutierten: Arm und Reich, Frauen, Popmusik, Fußball, Ausländerpolitik, Auto, Antibabypille: Der Vater zog gegen die entwaffnende Logik des Sohns stets den Kürzeren – und der Witz der Serie trug entscheidend zur Entwicklung der nachdenklichen Bundesrepublik bei. Diese Hörspiel-Box enthält die komplette erste Staffel: 50 Folgen die Rundfunkgeschichte schrieben. Sprecher Gert Haucke (1929 – 2008) war ein bundesweit bekannter und beliebter Bühnen- und Fernsehschauspieler. Peter Heeckt spielte von 1971 bis 1975 in den ersten Staffeln […]

Sebastian Pufpaff: Krassvieldrinpaket 2012-2018

Sebastian Pufpaff: Krassvieldrinpaket 2012-2018

Das einzigartige Pufpaff-Krassvieldrinpaket beinhaltet Unerhörtes, Ungehörtes und bisher Vernachlässigtes. Der Künstler zeigt sich endlich von seiner menschlichen Seite, die von den drei großen „G“ unserer Zeit dominiert wird: Freiheit, Spaß und Zeit für sich und Andere. Frei nach dem Motto: Auch fünf Streifschüsse erlegen einen Hirsch, ist vielleicht nicht alles ein Treffer, aber dafür immer treffend. Die Programme „Warum“ und „Auf Anfang“ endlich unzensiert, ungeschminkt und ehrlich dreckig. Hört sich das nicht gut an? „Warum!“: Lasst uns eine Reise tun, frei nach dem Motto: Erwarte nichts, dann wirst Du angenehm überrascht. Der Abend fängt irgendwo an und hört irgendwo auf und was dazwischen geschieht, kann man schlecht in Worte fassen. […]

Neues aus der Anstalt – Ein Best of

Neues aus der Anstalt – Ein Best of

Chefvisite in der TV-Anstalt. Politsatire mit Georg Schramm, Urban Priol, Frank-Markus Barwasser als “Erwin Pelzig”: In ihrer Sendung betrachteten die Kabarettisten die nationale und internationale Politik aus dem Foyer einer psychiatrischen Tagesklinik heraus. Hier wurde in einem Zustand zwischen politischer und psychiatrischer Verstörtheit über den Zustand des Landes und seiner Mächtigen gewettert und die politischen und gesellschaftlichen Ereignisse des Monats satirisch-bissig aufs Korn genommen. Zu ihnen gesellten sich bekannte Künstler aus der politischen Kabarett-Szene. Mit Georg Schramm, Urban Priol, Erwin Pelzig, Jochen Malmsheimer, Dieter Hildebrandt, Josef Hader … Neues aus der Anstalt – Ein Best of 2 CDs – ca. 140 Min. WortArt Euro 19,99 (D & A) sFr 30,50 […]

Willow in Deutschland

Willow in Deutschland

Willow ist ein Außerirdischer. Klug, schön, gewissenhaft und wagemutig. Der Körper, in dem er steckt, ist Tarnung. Seine Spezies besucht die Erde zum ersten Mal. Denn die Menschheit steht kurz davor, intelligent zu werden. Um sie artgerecht erforschen zu können, weiß er nur das Allernotwendigste über diese merkwürdig aussehenden Tiere. Seine Untersuchungen fangen also bei Null an. Das erste Land, das er besucht, heißt Deutschland. Dies sind seine Tagebuch-Aufzeichnungen. Galaktisch gut gelesen von Christian Ulmen. Sprecher Christian Ulmen ist Regisseur, Schauspieler und Produzent. Mit Leander Haußmanns Herr Lehmann schaffte er im Kino seinen Durchbruch, inzwischen produziert er eigene Formate wie die sehr erfolgreiche Comedyserie jerks. (maxdome/ProSieben) und ermittelt regelmäßig mit […]

Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex

Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex

Wie können wir den mannigfaltigen Tücken des Daseins begegnen? Horst Evers macht den Alltagstest und erzählt Geschichten mitten aus dem Hier und Jetzt: Er verbessert fremde Sprachen derart, dass man sie versteht, ohne sie zu sprechen; entwickelt Sportarten, deren Ausübung man vor dem eigenen Körper geheim halten kann; lässt sich online massieren und findet endlich sinnvolle Kompromisse für die respektvolle Smartphonenutzung während persönlicher Gespräche: «Ein Stirnband mit einer Halterung für das Smartphone des Partners. Sie trägt mein Telefon vor der Stirn, ich trage ihres vor der Stirn, und so können wir gleichzeitig Mails checken und uns trotzdem innig in die Augen schauen. Ist auch für die Körperhaltung besser.» Er schlägt […]

Die komplette Wahrheit über Deutschland Box 2

Die komplette Wahrheit über Deutschland Box 2

Seit 1997 versammelt WortArt die „Crème de la Crème“ der Neuerscheinungen aus Kabarett und Comedy auf dem Sampler Die Wahrheit über Deutschland. Nachdem die Folgen 1-8 bereits im Jahr 2009 zu einer Box zusammengefasst wurden, ist es nun an der Zeit, dass die letzten vier Wahrheiten aus den zurückliegenden sechs Jahren ebenfalls zu einer Box zusammengeführt werden. Unter anderem mit: Gayle Tufts, Dieter Nuhr, Hagen Rether, Horst Evers, Sebastian Pufpaff, Carolin Kebekus, Claus von Wagner, Andreas Rebers, Ingo Appelt, Philip Simon, Wilfried Schmickler, Max Uthoff, Horst Schroth… Tracks CD 1 Friedemann Weise /// Apocalypso No1 Josef Hader /// Wer schuld ist Wilfried Schmickler /// Gier Horst Schroth /// Neid, ein […]

Horst Evers 1000

Horst Evers 1000

“1.000“ – Ein sehr persönlicher Rückblick auf 1.000 Vorstellungen im Berliner Mehringhof-Theater 1000 Vorstellungen. Nur im Mehringhoftheater. Über 20 Jahre verteilt. Das ist echt viel. Kann man ohne weiteres als Anlass nehmen. Habe ich dann auch. Für noch ein paar Vorstellungen mehr. Kein Jubiläumsprogramm. Kein Best of. Kein Rückblick. Sondern eher so quer. Vom Blick her. Beispielsweise auf Zeiten, wo ich noch teilweise Geschichten nur in ganz kurzen Sätzen. Oft ohne Verb. Über lange Absätze lang. Kaum Satzbau. Ging auch. Alte Texte wechseln sich ab mit ganz alten Texten. Dann aber plötzlich auch mal ganz neue und natürlich welche aus der Mitte. Denn einige meiner Geschichten sind ja jetzt quasi […]