Dokumentation

Andreas Kieling – Meine Großen Abenteuer

Andreas Kieling – Meine Großen Abenteuer

Der Abenteurer und Tierfilmer Andreas Kieling präsentiert sein zweites Hörbuch „Meine großen Abenteuer“ und erzählt von seinen spannendsten Erlebnissen aus der ganzen Welt! Nach dem erfolgreichen Hörbuch „Auf Spurensuche“ – einer akustischen Wanderung durch die wilde Natur Deutschlands – lädt Andreas Kieling im zweiten Album „Meine großen Abenteuer“ ein, am Lagerfeuer Platz zu nehmen. Die Feuerstelle ist seit Beginn der Menschheit ein magischer Ort, an dem Geschichten erzählt und Wissen weiter gegeben wird. Der Abenteurer und Tierfilmer Andreas Kieling fesselt auch mit seinem neuen Hörbuch „Meine großen Abendteuer“ die Zuhörer mit seinen spannendsten Erlebnissen aus der ganzen Welt. Erleben Sie mit, wie Wüstenelefanten in der Namib aufgespürt werden, wie man […]

Die Quellen sprechen

Die Quellen sprechen

Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933–1945. Das umfassendste Hörarchiv zum Holocaust das es je gab. Von den antisemitischen Aktionen in Deutschland nach der nationalsozialistischen Machtergreifung zum Holocaust, der sich über ganz Europa erstreckt: Schauspieler und Zeitzeugen lesen Hunderte von ausgewählten Dokumenten – verfasst von Tätern, Verfolgten und Beobachtern. Zeitungsberichte, Hilferufe, Verordnungen, Befehle, Privatbriefe und Tagebuchaufzeichnungen. Aus ihnen geht hervor, was sonst abstrakt bleibt. Aus Zahlen werden Einzelschicksale, die durch ihren exemplarischen Charakter das zugrunde liegende System des Terrors veranschaulichen. Komplettiert wird die Edition durch Zeitzeugen, die ihre Geschichte erzählen – manche von ihnen zum ersten Mal. Die Produktion beruht auf der Quellenedition, die im […]

Leitfaden für britische Soldaten in Deutschland 1944

Leitfaden für britische Soldaten in Deutschland 1944Sprecher: Gert Heidenreich2 CDs – 92 Min.ungekürzte LesungSteinbach Sprechende BücherEuro 9,99 (D & A)ISBN 978-3-86974-206-9 Ein Zeitzeugnis sondergleichen: So sahen die Briten uns Deutsche 1944. Als sich vierhunderttausend britische Soldaten 1944 auf den Weg nach Deutschland machten, steckte dieses Büchlein in ihren Hosentaschen. Eine sehr konkrete Anleitung des britischen Außenministeriums, wie mit uns Deutschen – einem, »merkwürdigen Volk« – umzugehen sei. Die Soldaten wurden darin nicht nur vor „Propaganda“ in Form von Unglücksgeschichten gewarnt, sondern auch über unsere Ess- und Trinkgewohnheiten, Feierlichkeiten und beliebte Sportarten aufgeklärt. Gleichsam wurden sie dazu aufgerufen, sich allen Deutschen gegenüber immer fair zu verhalten. Dieser Leitfaden hat ihr Bild […]

Das Echolot: Der Krieg geht zu Ende

Das Echolot: Der Krieg geht zu EndeAutor: Walter KempowskiRegie: Walter AdlerSprecher: Rolf Boysen, Traugott Buhre, Rosemarie Fendel und weitere7 CDs – 536 Min.Der HörverlagEuro 29,99 (D)Euro 33,70 (A)sFr 42,50 (UVP)ISBN 978-3-8445-1725-5 Über 5000 Familiennachlässe hat Walter Kempowski gesammelt und archiviert. Regisseur Walter Adler hat aus den unzähligen Briefen, Tagebüchern und Alltagsdokumenten eine lebendige und facettenreiche Erinnerung an das Jahr 1945 geschaffen. So zeichnen die privaten Erfahrungen und Erlebnisse detaillierte, überaus persönliche Bilder vom Ende des Zweiten Weltkriegs. Hörbar als Frontbericht und rivates Schreiben, als Liebesbrief, Durchhalteparole oder Stimme der Vernunft – eine überwältigende Chronik der Stimmen. Mit 200 der renommiertesten Schauspielerinnen und Schauspieler, wie Burghart Klaußner, Imogen Kogge, Ulrich Matthes, […]

Verborgene Chronik 1914

Verborgene Chronik 1914Autoren: Lisbeth Exner, Herbert KapferSprecher: Wolfgang Condrus, Meike Droste6 CDs – 462 Min.Der HörverlagEuro 24,99 (D & A)sFr 36,90 (UVP)ISBN 978-3-8445-1571-8 1914 von unten – Einblicke ins Alltags- und Gefühlsleben der Deutschen im Schicksalsjahr, wie es sie noch nie gab. Fast hundert Jahre lang blieben sie in privaten Händen, unveröffentlicht, dann fanden sie den Weg ins Deutsche Tagebucharchiv. Jetzt sichteten Lisbeth Exner und Herbert Kapfer, unterstützt von den Mitarbeitern des Archivs, für diesen Band erstmals die dort lagernden ca. 240 Tagebücher aus der Zeit zwischen 1914 und 1918 und komponierten aus den dafür geeigneten die Verborgene Chronik, eine Art kollektives Tagebuch des Ersten Weltkriegs. Die Verborgene Chronik 1914 […]

In Stahlgewittern

In StahlgewitternAutor: Ernst JüngerSprecher: Tom Schilling, mit Originalton des Autors10 CDs – 733 Min.Der HörverlagEuro 34,99 (D & A)sFr 48,90 (UVP)ISBN 978-3-8445-1332-5 Ernst Jüngers Erlebnisse vom Januar 1915 bis zum August 1918 an der Westfront spiegeln sich in seinem Werk „In Stahlgewittern“ wider: vom Grabenkrieg in der Champagne und der Schlacht bei Cambrai bis hin zu den Stoßtruppunternehmen in Flandern und zuletzt der Verleihung des Ordens Pour le mérite nach seiner Verwundung. In der Lesung von Tom Schilling ist Jüngers Meisterwerk nun erstmals als Hörbuch erhältlich. Selten wurde das Grauen des Krieges so schonungslos beschrieben, noch nie wurde es so eindringlich gelesen. Im Anschluss ist Ernst Jünger selbst in einer […]

Der Sound des Untergangs

Der Sound des Untergangs

Völlig unerwartet fiel am 9. November 1989 die Berliner Mauer. In kürzester Zeit brach die DDR wie ein Kartenhaus in sich zusammen. Was damals im innersten Machtzirkel der SED vor sich ging, offenbaren Tonbandaufzeichnungen der letzten Sitzungen des Zentralkomitees im Herbst 1989. Zunächst wurden die Bänder unter Verschluss genommen, sie unterlagen strengster Geheimhaltung; zu keinem Zeitpunkt war ihre Veröffentlichung vorgesehen. Wie ein Flugschreiber dokumentieren die hier zusammengestellten Original-Töne die letzten verzweifelten Rettungsversuche, dramatischen Wortgefechte und tumultartigen Szenen vor dem Sturz der SED-Machthaber. HörprobeAutor Dr. Hans-Hermann Hertle, Jahrgang 1955, Studium der Geschichte und Politikwissenschaft in Marburg und Berlin, Dr. phil., wissenschaftlicher Publizist und Sozialforscher. 1985-1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentralinstitut für sozialwissenschaftliche […]

Sie Düffeldoffel da!

Sie Düffeldoffel da!Autor: Jürgen RothSprecher: Gert Heidenreichca. 159 Min.ungekürztHörbuch DownloadAudible Herbert Wehner war ein Jahrhundertpolitiker, ein Mensch, an dem sich die Weltgeschichte des 20. Jahrhunderts bricht. Er war Sozialist, Anarchist, Kommunist, Widerstandskämpfer in Deutschland und in der Emigration. 1946 trat er in die SPD ein und gehörte von 1949 bis 1983 dem Deutschen Bundestag an. Wehner liebte das Parlament. Er hielt atemberaubende Reden und machte den politischen Geg­ner nach allen Regeln der rhetorischen Kunst nieder. Er brüllte, schimpfte, beleidigte und focht wie kein anderer mit den Waffen des Wortes. Er war der beste, einfallsreichste Redner, der im Plenum am Rhein jemals ans Pult getreten ist. Dieses Hörbuch präsentiert eine Fülle […]

Der erste Weltkrieg

Der erste WeltkriegAutor: Wolfram WesselsSprecher: Frank Arnold, Hubertus Gertzen, Bernhard Baier, Gunter Cremer, Rudolf Guckelsberger, Heiner Heusinger, Dinah-Johanna Politycki, Frank Stöckle3 CDs – 168 Min.FeatureEine Produktion des SWRAudiobuchEuro 19,95 (D & A)ISBN 978-3-89964-484-5 Der Weltkrieg von 1914 bis 1918, die globale Katastrophe zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts, angetrieben von den imperialistischen Mächten Europas, wird zunehmend im Zusammenhang gesehen mit der späteren Machtergreifung Lenins, der Diktatur Hitlers, und schließlich auch dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges. Wolfram Wessels leistet in seinem Feature viel mehr als die bloße Vermittlung historischer Fakten. So durchdringt das Hörbuch, angereichert mit Originalaufnahmen und Musik der Zeit, auch die geistigen, kulturellen und politischen Strömungen der Epoche und nimmt […]

Der Erste Weltkrieg

Der Erste WeltkriegAutoren: Christian Blees, Frank Eckhardt3 CDs – ca. 213 Min.Der HörverlagEuro 19,99 (D & A)sFr 29,90 (UVP)ISBN 978-3-8445-1200-7 Nach hundert Jahren ist es an der Zeit, Ursachen, Verlauf und Auswirkungen des Ersten Weltkriegs einer Analyse zu unterziehen. Was waren die Gründe für den Zusammenbruch der europäischen Ordnung 1914? Was folgte daraus? Wie war das genau mit dem Attentat von Sarajevo, mit Stellungskrieg und Kieler Matrosenaufstand? Erfahrene Rundfunkautoren bieten einen Überblick über militärische, politische und wirtschaftliche Hintergründe, historische Tondokumente liefern authentische Einblicke in die Zeit und bekannte Wissenschaftler kommentieren das Geschehen aus heutiger Sicht. So entsteht ein lebendiges Geschichtspanorama auf der Höhe des aktuellen Forschungsstands. Hörprobe AutorenChristian Blees, 1964 […]