Hörspiele

Celias Abenteuer

Celias Abenteuer

Schauspielerin Celia und Privatdetektiv Larry sind ein Paar, privat wie beruflich. Er hilft ihr finanziell, sie hilft ihm dafür bei seinen Kriminalfällen. Die attraktive Dame kann dabei häufig ihr schauspielerisches Geschick einsetzen und kommt dabei den Tätern rasch auf die Spur. Ihre Abenteuer handeln von verschwundenen Filmstars und Erfindern, von Erbschleichern, gestohlenen Diamanten und bösen Erpressern. Celias Abenteuer bietet charmante, nostalgische Krimispannung mit den prominenten Sprechern Lola Müthel und Erik Schumann. Die Storys rund um die Schauspielerin, die stets pleite ist und die deshalb ihrem Freund, dem Detektiv, bei der Lösung seiner Fälle hilft , war ein Quotenbringer der BBC. Autor Edward J. Mason (1912-1971) arbeitete erfolgreich im Krimigenre, später […]

Sherlock Holmes 36: Das unheimliche Pfarrhaus

Sherlock Holmes 36: Das unheimliche Pfarrhaus

Eigentlich wollten Holmes und Watson in dem idyllischen Städtchen an der Küste nur ein wenig Urlaub machen. Als der Meisterdetektiv jedoch Kenntnis von unheimlichen Ereignissen im Pfarrhaus von Saint Porodoc bekommt, wird seine Neugier dadurch mehr als geweckt… Mit den bekannten Stimmen von Joachim Tennstedt, Detlef Bierstedt, Hörspiel-Legende Horst Naumann, Jonas Baeck, Lutz Reichert, Hans Bayer, Jean Paul Baeck, Marc Gruppe und Johannes Raspe. Sherlock Holmes 36: Das unheimliche Pfarrhaus ab 12 J. Autor: Sir Arthur Conan Doyle 1 CD – ca. 69 Min. Hörspiel von Marc Gruppe Titania Medien Euro 6,99 (D & A) ISBN 978-3-7857-5726-0

Gruselkabinett Folge 142: Das Zeichen der Bestie

Gruselkabinett Folge 142: Das Zeichen der Bestie

Indien, Jahreswechsel 1889/1890: Fleete, der sich wenig um Indien und die Inder schert, betrinkt sich in Begleitung seiner beiden Freunde am Silvester-Abend und schändet in einem Tempel das Standbild des Affengottes Hanuman. Das hätte er besser nicht getan… Mit den bekannten Stimmen von Thomas Balou Martin, Rolf Berg, Claus Thull-Emden, Sascha von Zambelly, Peter Weis und Hörspiel-Legende Horst Naumann. Gruselkabinett Folge 142: Das Zeichen der Bestie Ab 14 J. Autor: Rudyard Kipling 1 CD – ca. 44 Min. Hörspiel von Marc Gruppe Titania Medien Euro 6,99 (D & A) ISBN 978-3-7857-5722-2

Gruselkabinett Folge 143: Der Wolverden-Turm

Gruselkabinett Folge 143: Der Wolverden-Turm

Kurz vor Weihnachten 1889: Die junge Maisie Llewelyn erhält von der Millionärin Mrs. West eine Einladung nach Wolverden Hall in Kent, einem der schönsten und besterhaltenen Herrenhäuser der elisabethanischen Zeit. Manch düsteres Geheimnis aus vergangenen Jahrhunderten haben sich die Gebäude auf dem weitläufigen Gelände noch immer erhalten… Mit den bekannten Stimmen von Annina Braunmiller-Jest, Peter Weis, Kristine Walther, Beate Gerlach, Bodo Primus, Louis Friedemann Thiele, Claus Thull-Emden und den Hörspiel-Legenden Reinhilt Schneider und Dagmar von Kurmin. Gruselkabinett Folge 143: Der Wolverden-Turm Ab 14 J. Autor: Grant Allen 1 CD – ca. 44 Min. Hörspiel von Marc Gruppe Titania Medien Euro 6,99 (D & A) ISBN 978-3-7857-5723-9

Johnny Sinclair – Beruf: Geisterjäger, Teil 1 – 3

Johnny Sinclair – Beruf: Geisterjäger, Teil 1 – 3

„Ich kann sie sehen! Wirklich sehen! Geister, Dämonen, Gespenster. Sie lauern in dunklen Nischen und Ecken, treiben ihr Unwesen…überall. Doch ich stelle mich ihnen entgegen und mache dem Spuk ein Ende. Ich bin Johnny. Johnny Sinclair. Und ich will Geisterjäger werden.“ Der 12-jährige Johnny Sinclair ist kein gewöhnlicher Junge, denn er wohnt nicht nur in einer schottischen Burg, sondern kann außerdem mit Geistern reden! – Jedoch ist Johnny ziemlich genervt, weil ihn pausenlos herumspukende Gespenster auf Greyman Castle heimsuchen, und auch Johnnys Kindermädchen, die Voodoo-Priesterin Cécile, ist reichlich verärgert über die rücksichtslosen Plagegeister. Was also tun? Johnny und Cécile sind einigermaßen ratlos… Doch unerwartete Unterstützung folgt auf dem Fuße… Als […]

Unterleuten

Unterleuten

Manchmal kann die Idylle auch die Hölle sein. Wie das Dorf “Unterleuten” irgendwo in Brandenburg. Wer nur einen flüchtigen Blick auf das Dorf wirft, ist bezaubert von den altertümlichen Namen der Nachbargemeinden, von den schrulligen Originalen, die den Ort nach der Wende prägen, von der unberührten Natur mit den seltenen Vogelarten, von den kleinen Häusern, die sich Stadtflüchtlinge aus Berlin gerne kaufen, um sich den Traum von einem unschuldigen und unverdorbenen Leben außerhalb der Hauptstadthektik zu erfüllen. Doch als eine Investmentfirma einen Windpark in unmittelbarer Nähe der Ortschaft errichten will, brechen Streitigkeiten wieder auf, die lange Zeit unterdrückt wurden. Denn da ist nicht nur der Gegensatz zwischen den neu zugezogenen […]

Der Vorname

Der Vorname

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René (Justus von Dohnányi) bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen Zusammenseins besser ungesagt geblieben wären. Starke Egos geraten aneinander, Eitelkeiten werden ausgespielt und der Abend eskaliert. Daran ist auch Dorothea (Iris Berben) als Mutter von Thomas und Elisabeth nicht ganz unbeteiligt. Basierend auf dem gleichnamigen französischen Bühnenhit inszeniert Regisseur […]

Ed McBain: 87. Polizeirevier

Ed McBain: 87. Polizeirevier

Detective Steve Carella arbeitet auf dem 87. Polizeirevier in New York. Gleich im ersten Fall geht es heiß her. Eine Frau kommt auf die Wache und behauptet, Carella sei Schuld am Tod ihres Mannes. Zudem gibt sie an, in ihrer Handtasche eine Flasche Nitroglyzerin zu haben. Brisant geht es auch in einer weiteren Sache zu: Als der berüchtigte puertoricanische Gangster Pepe Miranda festgenommen werden soll, wird es brenzlig. In einem weiterem Fall werden die Polizisten des 87. Reviers zu einer Buchhandlung gerufen, in der ein Mann wahllos vier Menschen erschossen haben soll … Ed McBain (1926-2005, bürgerlich Salvatore Lombino) arbeitete erfolgreich als Schriftsteller und Drehbuchautor; unter anderem schrieb er das […]

Honoré de Balzac: Die große Hörspiel-Edition

Honoré de Balzac: Die große Hörspiel-Edition

Balzacs Meisterwerke in kinoreifen Hörspielen. Banker, Spieler, Lebedamen – Gewinnsucht, Intrigen, Bankrott: Kaum ein anderer hat mit solch genauem Blick und großer Weitsicht die Gesellschaft von damals porträtiert wie Honoré de Balzac im Frankreich des 19. Jahrhunderts. Vater Goriot, der als Nudelfabrikant ausgenützt wird, verarmt und vereinsamt stirbt. Eugénie Grandet, die schmerzlich die Bedeutung von Reichtum und Macht in Liebesdingen lernen muss. Lucien, der in den „Verlorenen Illusionen” Aufstieg und Fall in einer wankelmütigen und berechnenden Gesellschaft durchmacht. Und schließlich die Cousine Lisbeth, die mit Intrigen und erotischen Ränkespielen ihren Widersacher gesellschaftlich zunichte macht. Facetten des menschlichen Daseins – inszeniert in kinoreifen Hörspielen. Mit den Stimmen von Gerd Wameling, Felix […]

Gruselkabinett Folge 141: Der Judas-Kuss

Gruselkabinett Folge 141: Der Judas-Kuss

Im Jahr 1900 erfährt der englische Colonel Richard Ulick Verner Rowan, genannt „Hippy“ Rowan, während seines Aufenthalts im Palast des türkischen Millionärs Djavil Pacha von einer außergewöhnlichen Vampir-Legende aus Moldawien… Mit den bekannten Stimmen von Rolf Berg, Tom Raczko, Peter Weis, Jean Paul Baeck, Bert Stevens, Claus Thull-Emden, Annina Braunmiller-Jest und Sascha von Zambelly. Gruselkabinett Folge 141: Der Judas-Kuss Ab 14 J. Autor: Julian Osgood Field 1 CD – ca. 45 Min. Hörspiel von Marc Gruppe Titania Medien Euro 8,95 (D & A) ISBN 978-3-7857-5721-5

1 2 3 51