Krimi & Thriller

Der Mann, der nicht mitspielt

Der Mann, der nicht mitspielt

Rätselhafte Todesfälle erschüttern Los Angeles und bedrohen die noch junge Filmindustrie. Mittendrin: Ein deutscher Privatdetektiv. Hardy Engel, ein gescheiterter Schauspieler, wird von der schönen und unberechenbaren Pepper Murphy beauftragt, das stadtbekannte Starlet Virginia Rappe zu finden. Hardy Engel heißt eigentlich Reinhard. Und ist eigentlich auch gar kein Privatdetektiv. Kurz darauf  stirbt Virginia unter mysteriösen Umständen, nachdem sie eine Party des beliebten Komikers Roscoe »Fatty« Arbuckle besucht hat. Dieser wird beschuldigt, sie brutal vergewaltigt und tödlich verletzt zu haben. Angefacht von den Boulevard-Zeitungen des Hearst-Konzerns entwickelt sich der Fall zum größten Skandal der Stummfilmzeit, der ganz Hollywood in den Abgrund zu reißen droht. Sprecher Uve Teschner, geboren 1973, arbeitet seit Jahren […]

Klippen des Todes

Klippen des Todes

Jens Wawrczeck liest – verfilmt von Hitchcock. Die berühmte Schauspielerin Christine Clay liegt tot unter den Klippen eines beschaulichen Städtchens und alles scheint klar: Unfall oder Selbstmord. Irrtum. Es ist Mord. Aber auch der ist schnell aufgeklärt – der Täter ist natürlich der nette junge Tisdall. Schließlich profitiert er von Christines Tod und war zur Mordzeit vor Ort. Oder? So mysteriös wie der Originaltitel „A Shilling for Candles“ unter dem der Roman 1936 erschien, wird der Fall auch für Inspektor Grant von Scotland Yard, der zunehmend schlechter schläft. Falsche Fährten, ein astrologisches Genie, zahlreiche weitere Exzentriker und Erica, Tochter des Polizeichefs, die bereitwillig dem Hauptverdächtigen hilft, sorgen nicht gerade für […]

Das Labyrinth der Spiegel

Das Labyrinth der Spiegel

Ein Bombenattentat auf eine leerstehende Lagerhalle bereitet Commissario Montalbano ebenso Kopfzerbrechen wie seine neuen Nachbarn in Marinella, die Lombardos: Während Adriano Lombardo ständig auf Geschäftsreisen zu sein scheint, arbeitet die hübsche Liliana tagsüber in einem Modehaus und versüßt sich die Nächte mit dubiosen Galanen. Eifrige Avancen der charmanten Signora führen dazu, dass Montalbano und Liliana einander näher kommen, als ihm lieb sein sollte. Denn eine weitere Bombenexplosion und ein nur knapp verfehlter Schuss auf den Commissario lassen einen Zusammenhang zwischen mafiösen Machenschaften und den diversen Tändeleien Lilianas vermuten. Überdies wird Montalbano das Gefühl nicht los, dass irgendjemand mit Raffinesse falsche Spuren legt, und fühlt sich an das mörderische Spiegelkabinett in […]

Marnie

Marnie

Jens Wawrczeck liest in der Reihe „Verfilmt von Alfred Hitchcock“. Die gutaussehende Marnie Edgar ist Kleptomanin. Als Sekretärin bestiehlt sie ihre Arbeitgeber und ändert regelmäßig Haarfarbe und Namen, um nicht entdeckt zu werden. Einer ihrer Chefs, Mark Rutland, erwischt sie auf frischer Tat und, angezogen durch ihr attraktives Äußeres, erpresst er sie zur Heirat. Noch ahnt er nicht, welche dunklen Geheimnisse sich hinter Marnies krankhaftem Verhalten verbergen … Sprecher Jens Wawrczeck, in Dänemark geboren, erhielt seine Schauspielausbildung in Hamburg, Wien und New York. Seit seinen Anfängen beim NDR Schulfunk hat er in unzähligen Hörspielen mitgewirkt und war in den unterschiedlichsten Rollen zu hören. Außerdem arbeitet er sehr erfolgreich als Hörbuchsprecher. […]

Im wahrsten Sinne des Mordes

Im wahrsten Sinne des Mordes

Ralf Kramp liest bitterböse Geschichten. Auf der MP3-CD kann man jetzt ausgewählten Geschichten und Gedichten aus seinen Kurzkrimibänden lauschen, kann sich über seine haarsträubenden Kriminalgeschichten amüsieren und sich dem prickelnden Wechsel zwischen Gänsehaut und Zwerchfellerschütterung hingeben. Best of Krimi-Kramp, zum Zuhauseundunterwegsundüberallsonstnochhören! Mit seinen schwarzhumorigen Kurzkrimis hat sich Ralf Kramp nicht nur ein großes Lesepublikum erobert, sondern er tourt auch mit höchst amüsanten Leseabenden durch die Republik. Die Presse feiert ihn, wo auch immer er auftritt. Autor & Sprecher Ralf Kramp, geboren am 29. November 1963 in Euskirchen, lebt heute in Flesten in der Vulkaneifel. Für sein Debüt »Tief unterm Laub« erhielt er den Förderpreis des Eifel-Literaturfestivals. Seither erschienen mehrere Kriminalromane, […]

Brennende Gischt

Brennende Gischt

Die entstellte Leiche eines Sylter Pastors im Keller eines ausgebrannten Hauses. Eine Wasserleiche am Strand. Ein alter Mann, vergiftet mit einem Drogencocktail. Kaum meinen Liv Lammers und ihre Kollegen von der Flensburger Kriminalpolizei, eine heiße Spur zu haben, geschieht ein neuer Mord und alles rückt in ein völlig neues Licht. Unter der glänzenden Oberfläche tun sich Abgründe auf – auch bei der Polizei. Denn ein Unbekannter platziert „Beweise“, um Livs Ermittlungen in die falsche Richtung zu lenken … Sprecherin Julia Nachtmann wurde 1981 in Stuttgart geboren. Schon während ihres Studiums an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg war sie mehrfach am Thalia Theater zu sehen. Von 2005 bis 2013 […]

Inspector Chopra und der Juwelenraub

Inspector Chopra und der Juwelenraub

Zum ersten Mal seit Langem werden die britischen Kronjuwelen wieder in Indien ausgestellt. Ausgerechnet am Tag, als Inspector Chopra das Museum in Mumbai besucht, geschieht jedoch das Undenkbare: Die Krone von Königin Victoria mitsamt dem berühmt-berüchtigten Koh-I-Noor-Diamanten wird gestohlen. Der Juwelenraub sorgt sofort für eine aufgeheizte politische Stimmung. Inspector Chopra weiß, dass der Diamant so schnell wie möglich gefunden werden muss und begibt sich zusammen mit seinem Schützling, Jungelefant Ganesha, auf Spurensuche. Sprecher Pascal Breuer ist bekannt aus TV-Serien wie „Derrick“, „Ein Fall für zwei“ und „Der Bulle von Tölz“. Zudem arbeitet er als Synchronsprecher. Breuer ist u. a. die deutsche Stimme des Bollywood-Stars Shah Rukh Khan. Autor Vaseem Khan […]

Spanische Delikatessen

Spanische Delikatessen

Ein Barcelona-Krimi. Eine Familien-Fehde, ein Schinken aus Menschenfleisch in einem spanischen Delikatessengeschäft auf der Rambla und ein deutsch-spanisches Ermittler-Duo: in diesem atmosphärischen und humorvollen Barcelona-Krimi von Catalina Ferrera wird es spannend delikat! Comisario Alex Diaz von der katalanischen Polizei , Mossos d`Esquadra, zieht seinen Schwager Karl Lindberg, einen beurlaubter Berliner Kriminalkommissar, zu Rate, als in Barcelonas traditionsreichstem Delikatessengeschäft ein Schinken mit der Prägung “100 % carne humana” – 100 % Menschenfleisch – auftaucht. Als “Praktikant” darf Karl seine Erfahrung beisteuern, wenn Alexʼ lässiger Charme mal nicht mehr weiterhilft. Der vertrackte Fall führt das ungleiche Ermittler-Paar tief in Familienstreitigkeit und zeichnet gleichzeitig ein authentisches und höchst atmosphärisches Bild von Barcelona. Mit […]

Lost in Fuseta – Spur der Schatten

Lost in Fuseta – Spur der Schatten

Frühlingsgefühle in Fuseta: Leander Lost in Love. Nach dem fulminanten Start seiner Krimireihe um Leander Lost, den so ungewöhnlichen wie liebenswerten Hamburger Kommissar in Diensten der portugiesischen Policia Judiciária, führt uns Gil Ribeiro mit “Lost in Fuseta – Spur der Schatten” in einen äußerst spannenden Fall, dessen Hintergründe um die koloniale Vergangenheit Portugals kreisen. “Ich habe das Gefühl, ich bin jetzt angekommen”, hatte Leander Lost schwer verletzt, aber glücklich zu seinen neuen portugiesischen Kollegen gesagt, nachdem sie in ihrem ersten gemeinsamen Fall den schmutzigen Geschäften eines Wasserversorgers an der Algarve auf die Schliche gekommen waren – und nachdem Lost endlich verstanden hatte, wie man einen gelungenen Witz macht. So stürzt […]

So bitter die Rache

So bitter die Rache

In seinem nunmehr vierten Kriminalroman „So bitter die Rache“ erzählt Eric Berg auf zwei Zeitebenen die Geschichte eines Verbrechens, in welches die Bewohner einer Nobelsiedlung an der Ostsee verwickelt sind. Im Sommer 2010 wird die Vineta-Anlage, gegründet von Gernot Kessel, erstmalig bezogen und die künftigen Nachbarsfamilien lernen sich kennen. Abgeschirmt durch einen Zaun und überwacht durch Sicherheitsanlagen, verspricht Vineta Rückzug, Schutz und Komfort. Als die Derfflingers einziehen, setzt sich allerdings eine unheilvolle Spirale von Ereignissen in Gang: Bald verdächtigt der 60-jährige Paul Derfflinger Kessels Sohn Tom, nicht nur seiner bedeutend jüngeren Frau Avancen zu machen, sondern auch bei ihnen eingebrochen und sein Eigentum zerstört zu haben. Obwohl Tom wie ein […]

1 2 3 129