Reise

Was wollen die denn hier?

Was wollen die denn hier?

30 Jahre nach dem Mauerfall machen sich der Reporter Lucas Vogelsang und der Schauspieler Joachim Król auf eine Reise durch ein ehemals geteiltes Land. Sie besuchen Menschen, deren Leben 1989 noch einmal neu begonnen haben. Im Osten und im Westen. So begegnen sie Biographien, die von Bundesrepublik und DDR erzählen, vom Fremdeln und von der Annäherung. Ihre Spurensuche beginnt im Ruhrgebiet und endet an der Ostsee, es geht von Bochum nach Boltenhagen, 1000 Kilometer Deutschland, an der Wende entlang. Im Gepäck auch die Fragen an die Gegenwart: Wo hat die Mauer überdauert? Wo wurden Grenzen verwischt? Die Antworten darauf finden die beiden am Wohnzimmertisch oder im Wachturm. Dort hören sie […]

Sehnsucht Frankreich

Sehnsucht Frankreich

Eine akustische Reise von der Bretagne bis nach Korsika. Für alle Frankreichfans, zuhause und unterwegs Wussten Sie schon, dass Leonardo da Vinci seinen Lebensabend auf einem Königsschloss an der Loire verbrachte? Kennen Sie Monets Lieblingsorte an der Küste der Normandie? Waren Sie schon einmal bei den Sch’ties? Oder in Cannes während der Filmfestspiele? Unterhaltsame Reisereportagen führen Sie auf unentdeckten Pfaden zu den interessantesten und bekanntesten Orten in Frankreich. Es gibt viel zu entdecken auf dieser akustischen Reise kreuz und quer durch das Sehnsuchtsland Frankreich! In Retro-Geschenkausstattung mit großer Frankreichkarte. Da gibt es: Reiseeindrücke aus der Dordogne, dem Skigebiet La Grave oder von einer Hausboot-Tour durch die Camargue. – Die UNESCO-Welterbestätten […]

Alles fließt: Der Rhein

Alles fließt: Der Rhein

Warum ist es am Rhein so schön? Das fragen sich Elke Heidenreich und Tom Krausz und brechen gemeinsam zu einer Reise auf, ausgestattet mit Literatur über den Rhein, mit Notizbüchern und einem Fotoapparat. Beginnend bei den beiden Quellen des Rheins in den Alpen, gelangen sie wandernd, mit Auto und per Schiff auf eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt: „Wir wollten selber sehen, riechen, fühlen, hören, nachdenken, erfahren.” Sie finden Geschichten, Ahnungen und sehr persönliche Eindrücke, manchmal schön, manchmal unbequem und immer faszinierend. Mit ihren Betrachtungen machen Elke Heidenreich und Tom Krausz die Geschichte des über 1.200 km langen und sechs Länder durchfließenden Stroms lebendig und decken die zahlreichen Facetten seiner […]

Ist das Schiff schon mal untergegangen?

Ist das Schiff schon mal untergegangen?

Kreuzfahrten sind so beliebt wie nie. Viele »First Time Cruiser« haben in den letzten Jahren die Planken betreten, die die Welt umrunden. Jede Menge Gelegenheiten für herrlich skurrile Geschichten, die Andreas Lukoschik an Bord der schönsten Luxusliner selbst beobachtet hat. Oder die ihm Passagiere und Crew berichtet haben. Mit wunderbar leichter Feder und feinem Humor erzählt er uns vom Geschehen rund um Schiffsreisen: von den munteren Aktivitäten des römischen Liebesgottes Amor an Bord über Seetage als Fest der Muße bis zu Zen-Momenten auf einem Deckchair im Sonnenlicht. Immer kurzweilig, komisch und herrlich menschlich nicht umsonst hat Lukoschik den Ruf, der „Loriot“ der Kreuzfahrtwelt zu sein. Ship, ship, hurra! Autor & […]

It’s teatime, my dear!

It’s teatime, my dear!

Vor zwanzig Jahren beschloss der Amerikaner Bill Bryson, England zu seiner Wahlheimat zu machen. Damals brach er auf zu einer großen Erkundungsreise quer über die britische Insel. Inzwischen ist er ein alter Hase, aber dennoch entdeckt er immer wieder Neues, was ihn fasziniert und amüsiert. Kein Wunder also, dass es ihn reizt, diese Insel erneut ausgiebig zu bereisen. Von Bognor Regis bis Cape Wrath, vom englischen Teehaus bis zum schottischen Pub, von der kleinsten Absteige bis zum noblen Hotel, Bryson lässt nichts aus und beantwortet zahlreiche Fragen. Wie heißt der Big Ben eigentlich wirklich? Wer war Mr. Everest? Warum verstehen sich Amerikaner und Engländer nur bedingt? Bill Bryson will noch […]

Paris: Eine literarische Entdeckungsreise

Paris: Eine literarische EntdeckungsreiseAutor: Hans-Joachim LotzSprecher: Jule Vollmer, Thomas Krause1 CD – 78 Min.Auditorium MaximumEuro 12,95 (D & A)ISBN 978-3-654-60385-8 Das Hörbuch lädt zu anregenden Spaziergängen durch das literarische Paris ein. Der Weg führt u.a. von der Place de la Concorde zum Arc de Triomphe, vom Eiffelturm nach St.-Germain-des-Prés und vom Quartier Latin nach Montparnasse. Textauszüge aus Romanen, Gedichten und Memoiren skizzieren eine kleine Geschichte der französischen Literatur.“Paris ist ein großer Bibliothekssaal, der von der Seine durchströmt wird.“ Walter Benjamin. Seit jeher ist Paris eine Stadt der Literaten und Künstler und viele Bauwerke, Plätze und Straßen sind in die Literaturgeschichte eingegangen. Viktor Hugos Roman Der Glöckner von Notre Dame oder […]

Vom Mentalen her quasi Weltmeister

Vom Mentalen her quasi WeltmeisterAutor & Sprecher: Horst Eversca. 298 Min.ungekürzte FassungHörbuch DownloadAudible Die Welt des Fußballs bietet immer wieder schöne Gelegenheiten, Neues über andere Länder und Völker, über ihre Sitten und Gebräuche zu erfahren. Was macht diese Völker aus? Wie leben die Menschen dort? Was für eine Mentalität haben die so? Welche Geschichte? Welche Eigenheiten? Horst Evers bringt uns wirtschaftliche und gesellschaftliche Strukturen nahe: „Wenn Dänen nach Mitteleuropa kommen, sind sie häufig den ganzen Tag betrunken. Aus Sparsamkeit. Das ist überhaupt das Tolle an Skandinavien: Weil der Alkohol so teuer ist, gelten dort betrunkene und erst recht häufig betrunkene Menschen als sehr, sehr wohlhabend und genießen allergrößtes Ansehen. Beneidenswert.“ […]

Brasilien. Land der Zukunft

Brasilien. Land der ZukunftAutorin: Stefan ZweigSprecher: Max Volkert Martens4 CDs – ca. 281 Min.Lesung in AuszügenAudiobuchEuro 19,95 (D & A)sFr 29,90 (UVP)ISBN 978-3-89964-494-4 Im Herbst 2013 steht Brasilien im Mittelpunkt der Frankfurter Buchmesse. Im Jahr 2014 wird dort die Fußball-WM ausgetragen. Grund genug, einen der besten Texte über Brasilien als Hörbuch herauszubringen. Kein anderes Land begeisterte den Kosmopoliten Stefan Zweig mehr als Brasilien. Mitten im Zweiten Weltkrieg, auf dem Höhepunkt der Selbstzerstörung Europas, bereiste er den fünftgrößten Staat der Erde – und war fasziniert von dessen natürlicher Schönheit und der friedlichen Lebensweise, Toleranz und Offenheit seiner Menschen. In brillantem Stil erzählt er anschaulich von portugiesischen Abenteurern, begeisterten Missionaren und gierigen […]

Opas Eisberg

Opas EisbergAutor: Stephan OrthSprecher: Torben Kessler3 CDs – ca. 228 Min.gekürzte LesungDAVEuro 19,99 (D & A)sFr 30,50 (UVP)ISBN 978-3-86231-272-6 Eine einzigartige, wunderbar humorvoll und warmherzig erzählte Familienexpedition mit Hindernissen. „Ein Büchlein in tarnfarbengrauem Leineneinband, direkt neben der Urne, direkt neben Opa. „Grönland 1912/13” steht über der ersten von 195 eng beschriebenen Seiten. Opas Expeditions-Tagebuch.“ Im Sommer 1912 gelingt einer kleinen Schweizer Expedition die Durchquerung und Vermessung des grönländischen Inlandeises. Unter den Teilnehmern: der junge Architekt Roderich Fick, der die Pionierleistung ebenso akribisch wie geistreich festhält. 100 Jahre später fällt sein Tagebuch in die Hände seines Neffens, der seinen heroischen Großvater nie kennengelernt hat. Nach der Lektüre steht für ihn fest: […]

Brasilien hören

Brasilien hörenAutor: Andreas WeiserSprecher: Andreas Fröhlich1 CD – 80 Min.Silberfuchs VerlagEuro 24,00 (D & A)ISBN 978-3-940-66537-9 Brasilien ist einzigartig: Über 190 Millionen Menschen sind im fünftgrößten Land der Welt wie im Zeitraffer zu einem brasilianischen Wunder zusammengewachsen: indigene Volksgruppen, Afrikaner und Europäer, vor allem aus Portugal. 1928 wandelte der brasilianische Schriftsteller Oswald de Andrade Shakespeares Sein oder Nichtsein in einen Schlachtruf für Brasilien um: Tupí or not Tupí, that is the question. Brasiliens Bürger sind immer Tupí, die alles, was ihnen begegnet, verschlingen, verdauen, als etwas Eigenes ausspucken und zu neuem Leben erwecken. Der ARD-Kulturjournalist, Musiker und Brasilien-Kenner Andreas Weiser ergründet das tropische Modell einer modernen Welt, in der animistische […]

1 2 3 5