Sachhörbuch

Das Universum für Eilige

Das Universum für Eilige

Alles, was Sie schon immer über das Universum wissen wollten. Was ist das Wesen von Raum und Zeit? Wie ordnen wir Menschen uns in das universale Gefüge ein? Steckt das Universum gar in uns? Der gefeierte Astrophysiker Neil deGrasse Tyson gibt dem Hörer einen fabelhaften Leitfaden für diese existenziellen Fragen an die Hand. Mit Witz, Charme und unbändiger Freude erklärt Tyson in leicht verdaulichen Kapiteln das Universum, sodass jeder Hörer für den nächsten Smalltalk gerüstet ist: vom Urknall, Schwarzen Löchern, Quarks und Quantenmechanik bis zur Suche nach neuen Galaxien und Leben im Universum. Sprecher Oliver Rohrbeck, geboren 1965, sammelte schon als Kind bei der „Sesamstraße“ erste Fernseh- und Schauspielerfahrungen. Seit […]

Feuer und Zorn

Feuer und Zorn

Michael Wolffs brisantes Enthüllungsbuch über Donald Trump. Feuer und Zorn ist das eindrucksvolle Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Donald Trump, das bereits in den USA für jede Menge Furore gesorgt hat. Im Mittelpunkt: ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Michael Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam. Aber vor allem liefert er erstaunliche Details über das Privatleben des US-Präsidenten. Über zweihundert Interviews hat Wolff mit den engsten Mitarbeitern Donald […]

Eiszeit

Eiszeit

Zwischen Russland und dem Westen herrscht Eiszeit. Es vergeht kaum ein Tag ohne eine neue Horrornachricht aus dem „Reich des Bösen“. Warum ist das so? Geht es wirklich nur um Menschenrechte und westliche Werte? Wie kommt es eigentlich, dass immer gerade die Staaten ins Visier geraten, die den Westen geostrategisch herausfordern? In ihrem neuen Hörbuch warnt Gabriele Krone-Schmalz vor einem Rückfall in die einfachen Denkmuster und klaren Feindbilder des Kalten Krieges. Wladimir Putins Ziele seien expansiv, wird behauptet, er bedrohe Polen und das Baltikum. Doch auf welcher Grundlage werden diese Schlussfolgerungen eigentlich gezogen? Könnte es nicht auch sein, dass Russland aus der strategischen Defensive heraus handelt und versucht, bestehende Einflusszonen […]

Nächste Ausfahrt Zukunft

Nächste Ausfahrt Zukunft

Was bleibt? Was ändert sich? Und was macht das mit uns? Innovationssprünge sind häufig gleichbedeutend mit Krisen. Wir erfahren derzeit eine epochale Umbruchphase so wie einst, als das Mittelalter durch die Renaissance abgelöst wurde oder die Moderne das Bürgertum erschütterte. Doch oft betrachten wir das Neue mit alten Augen und verkennen, dass der Fortschritt uns selbst verändert. Für Ranga Yogeshwar ist die eigene unmittelbare Erfahrung entscheidend. So berichtet er von seinen Besuchen in einem Klonlabor in Südkorea, einer Auswilderungsstation auf Sumatra, von unterirdischen Eishöhlen auf Spitzbergen oder den zerstörten Atomanlagen in Fukushima. In einem Selbstversuch testet er, wie man mit einem »infizierten« Handy abgehört werden kann. Oder erinnert sich, wie […]

9 1/2 perfekte Morde

9 1/2 perfekte Morde

Geschätzt 1.200 Tötungsdelikte bleiben jährlich unentdeckt. Doch auch wenn die Taten entdeckt werden, heißt das nicht, dass die Täter überführt werden können. Selbst in Zeiten von Handyortung und hochentwickelten DNA-Analysen kann es ihn noch geben: den perfekten Mord. Strafverteidiger Dr. Alexander Stevens beschreibt wahre und aktuelle Mordfälle, bei denen die Täter (bis auf einen) alle ungeschoren davonkommen. Spannend und detailliert berichtet er von den Geschehnissen und erklärt, wie es möglich ist, dass die Mörder mit ihren Verbrechen davonkommen. Jeder auf seine ganz eigene Art. Autor & Sprecher Dr. Alexander Stevens ist Fachanwalt für Strafrecht und einem breiten Publikum als Buchautor und Anwalt in verschiedenen TV-Formaten bekannt (u.a. „Die spektakulärsten Kriminalfälle […]

Allgemeinbildung, Das muss man wissen

Allgemeinbildung, Das muss man wissen

Wissen ist ein faszinierendes Abenteuer. Frei von Wissenschaftsjargon und dennoch präzise werden alle Wissensbereiche in ihren historischen und kulturellen Zusammenhängen dargestellt. Dieses einzigartige Hörkompendium verschafft Einblicke in geschichtliche und politische Zusammenhänge und bietet einen Überblick über die Bereiche Philosophie, Literatur, Musik und Religion. Naturwissenschaftliche Themen wie Kosmologie, Biologie und Physik runden das Wissensspektrum ab. Frei von Wissenschaftsjargon, dennoch präzise und fundiert, werden alle relevanten Wissensbereiche – orientiert an den Lehrplänen – in ihren historischen und kulturellen Zusammenhängen dargestellt. Der Herausgeber, Prof. Dr. Martin Zimmermann, hat dieses Werk unter dem ganz entscheidenden Aspekt zusammengestellt: Bildung macht Spaß und ist eine Bereicherung des Lebens! Autor Prof. Dr. Martin Zimmermann lehrt Alte Geschichte […]

Verschieben Sie die Deutscharbeit, mein Sohn hat Geburtstag!

Verschieben Sie die Deutscharbeit, mein Sohn hat Geburtstag!

Hilfe, Helikopter-Eltern! Sie sind ehrgeizig, ängstlich – und immer zur Stelle. Manche Erziehungsberechtigte können ihren Kindern und dem Rest der Welt das Leben zur Hölle machen. Dabei lassen übermotivierte Eltern keine Lebensphase aus: Vom Fötus bis zum studierenden Sohnemann wird alles überwacht. In unterhaltsamen Anekdoten berichten Hebammen, Erzieher, Lehrer, Trainer, Professoren und Studienberater von ihren skurrilsten Erlebnissen. Spleenig, grotesk – und leider wahr. Sprecher Jochen Bendel begann seine Karriere nach einer klassischen Musik-, Gesangs- und Sprechausbildung bei hr3 und BR3. Der Wechsel zum Fernsehen machte ihn bald zum Moderator beliebter TV-Shows wie „Ruck Zuck“. Als erfolgreicher Synchronsprecher ist er in zahlreichen Filmen und Serien zu hören. Autorinnen Lena Greiner, Jahrgang […]

Auf ein Frühstücksei mit …

Auf ein Frühstücksei mit …

„Auf ein Frühstücksei mit …“ – so lädt Moritz von Uslar seit fünf Jahren Prominente zum morgendlichen Gespräch für seine gleichnamige Kolumne in der ZEIT ein. Uslars Autorenschaft beginnt dabei schon bei der eigenwilligen Auswahl seiner Gesprächspartner und setzt sich darin fort, eine wunderbar entspannte, saloppe und intime Gesprächssituation herzustellen, in der er seine Gäste mit ihrem Image, mit Fragen zur Politik und Kultur und einfach nur mit dem unnachahmlichen Uslar-Interviewstil konfrontiert. Es entsteht ein fein gezeichnetes Psychogramm des Interviewten sowie ein Abbild der deutschen Politik und Gesellschaft. Das ist modernes Feuilleton. Und das ist höchst inspirierende Unterhaltung. Autor Moritz von Uslar, geboren 1970 in Köln, war Redakteur beim Süddeutsche […]

Gegen den Hass

Gegen den Hass

Rassismus, Fanatismus, Demokratiefeindlichkeit – Carolin Emcke, eine der wichtigsten Intellektuellen der Gegenwart, äußert sich in ihrem engagierten Essay zu den großen Themen unserer Zeit: In der zunehmend polarisierten, fragmentierten Öffentlichkeit dominiert vor allem jenes Denken, das Zweifel nur an den Position en der anderen, aber nicht an den eigenen zulässt. Allein mit dem Mut, dem Hass zu widersprechen, und der Lust, die Pluralität auszuhalten und zu verhandeln, lässt sich Demokratie verwirklichen. Für alle, die überzeugende Argumente und Denkanstöße suchen, um eine humanistische Haltung und eine offene Gesellschaft zu verteidigen. Sprecherin Nina Kunzendorf, preisgekrönte Schauspielerin, stand nach dem Studium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg auf Theaterbühnen in München, […]

Goodbye, Moskau

Goodbye, Moskau

Wladimir Kaminer blickt anlässlich des 100. Jahrestages der Oktoberrevolution auf seine alte Heimat. Das kommunistische Experiment ging unter dem Applaus der freien Welt zu Ende, der Kapitalismus lockt als neues Erfolgsmodell, doch die Russen suchen unter der harten Sonne des Kapitals vergeblich nach einem schattigen Plätzchen. Statt Wohlstand, Fortschritt und Freiheit regieren Repression und Angst. Die politische Führung unter Putin beherrscht zwar die alten Techniken des Machterhalts, aber keine zur Gestaltung der Zukunft. Vorbei an Europa hat sie den Weg in die Vergangenheit und die Isolation eingeschlagen. Mehr als genug Stoff also für eine liebevoll verzweifelte Auseinandersetzung mit Russland. Melancholisch-ironisch gelesen vom Autor selbst. Autor & Sprecher Wladimir Kaminer wurde […]

1 2 3 15