Costa Brava

costa_bravaDie Costa Brava ist reif für eine Neuentdeckung, wie sie die lange geschmähte Baleareninsel Mallorca schon hinter sich hat. Denn es gibt sie immer noch, die schönen Buchten und duftenden Pinienhaine der “Wilden Küste”, die gemütlichen Hafenstädtchen und die kilometerlangen, völlig unverbauten Strände.

Wer das Reisehandbuch liest, wird schnell wissen, wo die wirklich attraktiven Seiten der Costa Brava zu finden sind. Dazu gibt es jede Menge Informationen über das vielfältige Hinterland mit seinen reizvollen Naturparks, alten Denkmalstädtchen und dem “surrealistischen Dreieck” des Salvador Dalí. Zehn schöne Wanderungen entlang der Küste und in die Berge sind im Reisehandbuch vertreten.

Doch auch die Highlights der nahen Millionenstadt Barcelona werden vorgestellt. Komplettiert hat Thomas Schröder das Handbuch durch eine Fülle praktischer Reise-Informationen zu Hotels und Pensionen, Campingplätzen, Restaurants, Schiffsausflügen und Verkehrsverbindungen.

Autor
Thomas Schröder
, Jahrgang 1960, geboren in Nürnberg. Studierte Touristik in München und war schon seit frühester Jugend von Fernweh geplagt. Als ausgedehnte Interrailtouren und selbst eine halbjährige Weltreise keine dauerhafte Abhilfe schaffen konnten, entschloss er sich, die Passion zum Beruf zu machen. Sein erstes Buch (Sizilien) erschien 1991, und seitdem hat er kräftig nachgelegt. Wer ihn erreichen will, sollte es nicht in seinem Wohnort München versuchen, sondern in einer seiner bevorzugten Reiseregionen – zum Beispiel in Spanien.

Costa Brava
7. Auflage 2018
Autor: Thomas Schröder
288 Seiten, TB., farbig
Michael Müller Verlag
Euro 16,90 (D)
Euro 17,40 (A)
sFr 24,90 (UVP)
ISBN 978-3-95654-381-4

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login