Das Echo ferner Tage


Das Echo ferner Tage
Autorin: Nicole Drawer
Seiten: 320, TB.
Knaur
? 8,95 (D), ? 9,20 (A)
ISBN 978-3-426-50252-5

Verfassungsschutz-Agentin Ann Deckert ist ausgestiegen. Zu viele Opfer fordert dieser Job von ihr, zuletzt ihrem Ehemann und Vater ihres Sohnes.
Nun will sie endlich Zeit für sich und ihren Sohn haben. Doch bevor sie ihr neues Leben genießen kann, holt die Vergangenheit sie erneut ein: Christian Beyer, Terrorist und Neonazi, ist aus dem Gefängnis geflohen.
Die Zeit ist reif, seinen akribisch geplanten Anschlag endlich in die Tat umzusetzen und Rache an seiner Todfeindin, Ann Deckert, zu nehmen.
Autorin
Nicole Drawer
war Oberkommissarin beim Landeskriminalamt in Hamburg. Sie hat als verdeckte Ermittlerin beim Staatsschutz gearbeitet. Da sie fließend Türkisch und Arabisch spricht, wurde sie besonders mit Fällen betraut, die unter dem Oberbegriff ?Nahostkonflikt? zu fassen sind. Später studierte sie dann Kriminalistik, Kriminologie und Psychologie und beschäftigte sich hauptsächlich mit psychischen Störungen von Serienmördern. Bis 2004 stand sie außerdem für die Real-Life-Krimiserie auf Sat1 K11 Kommissare im Einsatz vor der Kamera.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login