Das Krähenweib


Das Krähenweib
Autorin: Corina Bomann
524 Seiten, TB.
Knaur
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-426-63847-7

Annalena Habrecht ist solche Beleidigungen gewöhnt, denn sie ist eine Unehrliche, eine Henkerstochter. Mit dem Spott der Walsroder Bürger könnte sie leben, aber ihr wird jeden Tag klarer, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis ihr Ehemann sie tötet.

Eines Abends wehrt sie sich gegen ihn und hat so schließlich keine andere Wahl mehr, als zu fliehen – völlig überstürzt und mitten in der Nacht. Sie hat keine Ahnung, daß ihr eigentliches Abenteuer hier erst beginnt, daß ihr Weg sie ins brodelnde Berlin und ins aufstrebende Dresden des Jahres 1701 führen wird.

Dass sie sich verlieben wird. Und dass sie um das Herz ihres Goldmachers mit den mächtigsten Männer ihrer Zeit streiten wird…

Autorin
Corina Bomann
, 1974 in Parchim geboren, lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf in Mecklenburg-Vorpommern. Nach ?Die Spionin? ist ?Das Krähenweib? ihr zweiter historischer Roman, in dem sie erneut eine starke Frauenfigur erschafft und eine beeindruckende historische Kulisse vor den Augen des Lesers entstehen lässt. Zurzeit arbeitet die Autorin an ihrem nächsten Projekt.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Das Krähenweib


Das Krähenweib
Autorin: Corina Bomann
Seiten: 528, gebunden
Knaur
? 16,95 (D), ? 17,50 (A)
ISBN 978-3-426-66315-8

Annalena Habrecht ist solche Beleidigungen gewöhnt, denn sie ist eine Unehrliche, eine Henkerstochter. Mit dem Spott der Walsroder Bürger könnte sie leben, aber ihr wird jeden Tag klarer, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis ihr Ehemann sie tötet.
Eines Abends wehrt sie sich gegen ihn und hat so schließlich keine andere Wahl mehr, als zu fliehen – völlig überstürzt und mitten in der Nacht. Sie hat keine Ahnung, daß ihr eigentliches Abenteuer hier erst beginnt, daß ihr Weg sie ins brodelnde Berlin und ins aufstrebende Dresden des Jahres 1701 führen wird.
Dass sie sich verlieben wird. Und dass sie um das Herz ihres Goldmachers mit den mächtigsten Männer ihrer Zeit streiten wird…
Autorin
Corina Bomann
, 1974 in Parchim geboren, lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf in Mecklenburg-Vorpommern. Nach ?Die Spionin? ist ?Das Krähenweib? ihr zweiter historischer Roman, in dem sie erneut eine starke Frauenfigur erschafft und eine beeindruckende historische Kulisse vor den Augen des Lesers entstehen lässt. Zurzeit arbeitet die Autorin an ihrem nächsten Projekt.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login