Das Mädchen und die Fremde

dasmaedchenEine Mutter fürchtet um ihr Kind.

Als Kriminalkommissarin Emma Sköld im Krankenhaus erwacht, hat sie keine Ahnung, was geschehen ist. Das Letzte, woran sie sich erinnern kann, ist ihr Aufbruch zum Pferdestall – währenddessen ihre vier Wochen alte Tochter von ihrem Lebensgefährten betreut wurde.

Nun muss sie feststellen, dass sie nach einem Reitunfall fünf Monate im Koma gelegen und kostbare Zeit mit ihrem Baby verpasst hat. Doch das ist nicht das Einzige, was ihr Sorgen bereitet. Sie wird das Gefühl nicht los, dass etwas nicht stimmt – und der Unfall gar kein Unfall war …

Sprecherin
Julia Fischer
hatte ihre ersten Sprecherinnenrollen schon im Altere von sieben Jahren mit Auftritten beim Bayerischen, Westdeutschen und Hessischen Rundfunk. Neben Theaterengagements und Rollen in diversen Fersehfilmen moderiert Julia Fischer auch Hörfunk- und Fernsehsendungen; zudem arbeitet sie als Sprecherin für den Bayerischen Rundfunk und wirkte bei verschiedenen Hörbuchproduktionen mit. Die Mutter von drei Kindern lebt mit ihrer Familie in München.

Autorin
Sofie Sarenbrant
, Jahrgang 1978, hat als Journalistin gearbeitet und gilt als der neue Star der Krimiszene in Schweden. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Bromma, einem Stadtteil von Stockholm.

Das Mädchen und die Fremde
Autorin: Sofie Sarenbrant
Sprecherin: Julia Fischer
6 CDs – 430 Min.
gekürzte Lesung
AudioMedia
Euro 19,99 (D)
ISBN 978-3-95639-289-4

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login