Das namenlose Mädchen

dasnamenloseWas hast du gesehen?

An einer abgelegenen Straße in Maine wird ein fünfjähriges Mädchen gefunden. Ihre Kleidung ist mit Blut bespritzt, das nicht von ihr stammt, und niemand weiß, zu wem sie gehört. Als in einem Haus in der Nähe drei Leichen gefunden werden, vermuten die Ermittler darunter auch die Mutter – doch keiner der Toten war mit dem Kind verwandt.

Dalia Lamont, die in einer Einrichtung für Pflegekinder arbeitet, nimmt sich des Mädchens an. Was hat es beobachtet, worüber es nicht sprechen kann?

Spannend und hochemotional – die verzweifelte Suche nach einer Mutter.

Autorin
Jacqueline Sheehan
ist Autorin zahlreicher New-York-Times-Bestseller. Außerdem arbeitet sie als Psychologin und leitet Schreibseminare. Sie lebt in der Nähe von Northampton in Massachusetts.

Das namenlose Mädchen
Autorin: Jacqueline Sheehan
416 Seiten, TB.
Aufbau
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-7466-3464-7

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login