Das Parfum von Yvonne

dasparfumVictor erinnert sich daran, wie ein einziger Tag sein ganzes Leben veränderte. Es ist Sommer 1958: Der junge Mann flüchtet an den Genfer See, um nicht als Soldat in den Algerienkrieg eingezogen zu werden. Die meiste Zeit verbringt er in der Halle des noblen Hotels Ermitage. Dabei lernt er eines Tages Yvonne, eine attraktive junge Frau kennen.

Über sie macht er die Bekanntschaft von René Meinthe, einem alten Mann. Es ist eine mehr als schicksalhafte Begegnung …

„Das Parfum von Yvonne“ basiert auf dem erfolgreichen Roman „Villa Triste“ von Literaturnobelpreisträger Patrick Modiano. Eine hochkarätige Romanadaption, über die Film-Dienst (14/1994) schrieb: „Mehr an Stimmungen als an der Handlung interessiert, schafft der atmosphärisch reizvolle Film mit eigenwilligem Erzählrhythmus ein Flair von eleganter Noblesse mit einem Schuss Morbidität und Erotik.“

Das Parfum von Yvonne
FSK 12 J.
ca. 87 Min.
Pidax
Regie: Patrice Leconte
Darsteller: Jean Pierre Marielle, Hippoylte Girardot, Sandra Extercatte, Richard Bohringer, Paul Guers, Corinne Marchand, Philippe Magnan, Claude Derepp, Claude Aufaure, Isabelle Tinard, Luc Tinard
Ton: DD 2.0
Deutsch, Französisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login