Das Vermächtnis der Eistatzen. Zeitenwende

lasky_eistatzen_booklet_3945_3.inddDie Eisbärenkinder Stellan und Jytte sind auf sich allein gestellt. Ihre Mutter Svenna ging mit den Meuchlern der Zeithüter, um die Geschwister damit vor dem sicheren Tod zu bewahren.

Die fanatischen Zeithüter beten eine gigantische Uhr an, die eine große Schmelze des Eises abwenden soll – doch dafür müssen Bärenjunge geopfert werden…

Stellan und Jytte kämpfen gegen bösartige Fressfeinde und müssen sich allein in der gefährlichen Welt des Eises behaupten. Werden sie Svenna wiederfinden?

Aleksandar Radenković liest mit fesselnder Stimme den Auftakt der neuen Tierfantasy-Reihe von Bestsellerautorin Kathryn Lasky.

Sprecher
Aleksandar Radenković
wurde 1979 in Serbien geboren. Nach dem Abschluss seines Schauspielstudiums in Leipzig hatte er u. a. in Düsseldorf und Hamburg feste Engagements. Seit Sommer 2013 gehört er dem Ensemble des Maxim Gorki Theaters in Berlin an. Als Schauspieler wirkt er zudem in diversen Fernsehproduktionen, wie zum Beispiel „Homeland“, mit und ermittelt seit 2018 als Kriminaloberkommissar in der ZDF-Krimiserie „Letzte Spur Berlin“.

Autorin
Kathryn Lasky
wurde 1944 in Indianapolis geboren. Zunächst arbeitete sie als Journalistin und Lehrerin. Heute ist sie Schriftstellerin und schreibt seit vielen Jahren Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie ist Autorin der beliebten Eulen-Saga „Die Legende der Wächter“, die inzwischen 16 Bände umfasst, sowie der Hexalogie „Der Clan der Wölfe“. Kathryn Lasky wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Boston Globe-Horn Book Award und dem National Jewish Book Award. Heute lebt sie in Cambridge/Massachusetts, USA.

Das Vermächtnis der Eistatzen. Zeitenwende
Autorin: Kathryn Lasky
Sprecher: Aleksandar Radenković
3 CDs – ca. 244 Min.
Aut. Audiofassung
Goyalibre
Euro 16,00 (D)
ISBN 978-3-8337-3945-3

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login