Dawa „(r) e a c h“

dawaDAWA: Eine der außergwöhnlichsten Bands Österreichs mit ihrem neuen Album!

Immer wieder diese Österreicher! Unglaublich welche musikalischen Perlen dort immer wieder heranwachsen.

Bereits zwei Alben haben DAWA bereits veröffentlicht und damit große Erfolge bei Publikum und Kritikern gefeiert. Beim neuen Album „(r) e a c h“ wurde nun viel Neues ausprobiert, wodurch der Bandsound weiter verfeinert wurde, ohne aber die Essenz zu verändern.

So wird die Musik von DAWA nach wie vor von den außergewöhnlichen Stimmen von John Michael Dawa und Barbara Wiesinger sowie dem Cello von Laura Pudelek getragen. Doch durch weitere Percussion-Elemente und E Bass wird der Sound noch runter, noch kompletter. Dabei blieb jedoch nach wie vor, die für die Band so besondere Intimität erhalten.

Als Produzent konnte wieder Patrick Pulsinger gewonnen werden, der dem Sound den letzten Schliff verliehen hat. Was die Aufnahmetechnik betrifft hat man, erneut mit Hilfe von Oliver Brunbauer, noch detailgetreuer gearbeitet: Zuerst wurden alle Tracks „live“ eingespielt, um die typische Dynamik und Atmosphäre von DAWA einzufangen. Danach wurden alle Spuren nochmals eingespielt – in Kombination entstand so der perfekte Sound.

Tracks
1 Reach
2 Speed Of Light
3 Intro Samba
4 Open Up
5 Child Of The Sun
6 Put It Away
7 Emma
8 White Walls
9 White Walls / Outro
10 Wait Another Day

Dawa „(r) e a c h“

Las Vegas Records

You must be logged in to post a comment Login