Dear America – Der Schrecken des Vietnamkrieges

dearWas ist erschreckender als die Wahrheit?

Erschütternde Vietnam-Dokumentation, die deutlich zeigt, dass die 18 – 21 -jährigen GI’s in diesem Krieg nur als Kanonenfutter benutzt wurden. Dabei verliert sich der Film nicht in sensationslüsternem Voyeurismus, sondern ist in seiner Darstellung der Menschlichkeit und Verletzlichkeit der jungen Soldaten ehrlich und bewegend.

Bekannte amerikanische Schauspieler lesen berührende Originalbriefe der GI’s vor, wodurch teils tragische Einzelschicksale mit dem allgemeinen Kriegsgeschehen direkt verbunden werden.

Der mit einem Emmy und einem Oscar ausgezeichnete Dokumentarfilmer Bill Couturie komponierte die Bilder und Rocksongs von ‚Dear America‘ zu einem ausgezeichneten, aber auch deprimierenden Antikriegsfilm.

Dear America – Der Schrecken des Vietnamkrieges
FSK ab 16 J.
Ca. 83 Min.
Circle Pictures
Darsteller: Alain Deloin, Willem Dafoe, Randy Quaid, Robert De Niro, Tom Berenger
Regie: Bill Couturié
Sprache: Deutsch, Englisch
Ton: DD 2.0
PAL – RC 2

You must be logged in to post a comment Login