Death in Paradise – Staffel 6

deathinparadise_staffel6_dvd_coverDer herrlich britische Krimispaß unter der Sonne der Karibik geht in die sechste Runde.

Die britische Erfolgsserie „Death in Paradise“ ist aus den deutschen Wohnzimmern kaum noch wegzudenken. Die Kombination aus karibischer Sonne und trockenem britischen Humor macht die Krimiserie hierzulande so erfolgreich. Bis zu 1,3 Millionen Zuschauer verfolgen die Serie im Schnitt auf ZDFneo. Am 21. Juli 2017 veröffentlicht Edel:Motion die bereits sechste Staffel von „Death in Paradise“ auf DVD, die bei der Erstausstrahlung in Großbritannien sage und schreibe 8,8 Millionen Zuschauer in ihren Bann zog.

Die neue Staffel wartet wieder mit vielen neuen Rätseln in der Karibik auf, die der scharfsinnige Londoner Detective Inspector Humphrey Goodman und sein Team mit viel Gespür und eigenwilligen Lösungsansätzen vor der wunderschönen Kulisse lösen müssen. Einmal kommt ein Mann im lokalen Cricket-Club auf unerklärliche Weise zu Tode, ein anderes Mal wird ein Vulkanologe tot am Vulkan Mount Esmee aufgefunden – und schließlich führt ein besonders verzwickter Fall die Ermittler von ihrer beschaulichen Karibikinsel bis in die regnerische Millionenmetropole London…

Doch es ist nicht nur die Arbeit, die den Polizisten auf der traumhaften Insel Saint-Marie zu schaffen macht, Detective Inspector Humphrey Goodman erwartet sehnsuchtsvoll eine alte Bekannte aus dem fernen London. JP ist gerade frisch verheiratet, fühlt sich aber den Anforderungen des Ehelebens ganz und gar nicht gewachsen. Florence Cassell wird derweil vom Tod einer ehemaligen Schulfreundin überrascht. Und als wäre das alles nicht schon genug, steht dem Team der Abschied eines liebgewonnenen Kollegen bevor.

Schaffen es die Ermittler auch dieses Mal, zwischen komplizierten Fällen und ihrem häufig noch komplizierteren Privatleben in der karibischen Sonne einen kühlen Kopf zu bewahren und ihren trockenen Humor nicht zu verlieren?

„Death in Paradise – Staffel 6“ ist genau das richtige Mittel, um sich auf den Sommerurlaub vorzubereiten. Weiße Sandstrände gepaart mit feinster britischer Krimikost warten auf die Zuschauer.

Episoden
Folge 1: Erschütterungen (Erupting in Murder)
Der Vulkanologe Stephen Langham wird tot am Vulkan Mount Esmee aufgefunden. Alles deutet auf einen natürlichen Tod hin, da Langham vor kurzem einen Herzinfarkt hatte und der Aufstieg durchaus beschwerlich ist. Doch Humphrey entdeckt eine Ungereimtheit und zweifelt sogar den Obduktionsbericht an, der von Herzversagen ausgeht. Schnell sind vier Verdächtige mit verschiedenen Motiven gefunden…

Folge 2: Über den Klippen (The Secret of the Flame Tree)
Auf dem erstmalig stattfindenden Literaturfestival von Saint-Marie kommt es offenbar zu einem Unglück. Die junge Studentin Esther Monroe hat sich offenbar wie die Romanheldin des berühmtesten Werkes von Sylvie Baptiste von einer Klippe in den Tod gestürzt. Doch Humphrey erkennt sofort, dass etwas mit der Selbstmordtheorie nicht stimmt. Es kristallisieren sich fünf mögliche Mörder heraus.

Folge 3: Die einsame Insel (The Impossible Murder)
Humphrey und Martha wollen noch einmal gemeinsam Urlaub machen, als ein Mitarbeiter ihres Hotels erstochen aufgefunden wird. Humphrey findet heraus, dass das Hotel vor der Pleite steht und von der Köchin bis zum Hoteliers-Ehepaar fast jeder Mitarbeiter des Hotels ein Mordmotiv hätte. Der Urlaub des Paares jedenfalls findet ein abruptes Ende.

Folge 4: Cricket im Blut (Stumped in Murder)
Im Honoré Cricket Club kommt ein Mann auf unerklärliche Weise zu Tode. Humphrey und sein Team befragen dessen Sohn, der nach einem schweren Autounfall im Rollstuhl sitzt. Offenbar hatte Automechaniker Archer das spätere Todesopfer glauben lassen, dass er selbst für den Unfall und die Behinderung seines Sohnes verantwortlich gewesen zu sein und es mit diesem vermeintlichen Wissen erpresst…

Folge 5: Tod an Bord Teil 1 (Man Overboard)
Auf Saint-Marie wurde ein geheimnisvoller Bootskapitän umgebracht. Die Todesumstände erweisen sich als sehr merkwürdig. Für Humphrey, Dwayne und Florence nimmt der Fall eine ungewöhnliche Wendung. Ihre Ermittlungen führen sie von ihrer beschaulichen Karibik-insel bis in die regnerische Millionenmetropole London.

Folge 6: Tod an Bord Teil 2 (Man Overboard)
Das Ermittlerteam um Humphrey Goodman und Jack Mooney, einem Detective Inspector der Londoner Polizei, untersucht den mutmaßlichen Selbstmord des Bankers Frank Henderson. Ausgerechnet er war in ihrem aktuellen Fall der Hauptverdächtige…

Folge 7: Sankta Ursula (In the Footsteps of a Killer)
Als ein Tourist nach Saint-Marie zurückkehrt und einer verurteilten Mörderin nachträglich ein Alibi verschafft, muss der entsprechende Fall nach sieben Jahren neu aufgerollt werden. Damals war eine Redakteurin der „Saint Marie Times“ brutal ermordet worden. Für Detective Inspector Jack Mooney ist es die erste Mordermittlung nach seiner Ankunft auf Saint-Marie. Um doch noch den wahren Täter zu entlarven, nimmt er die alten Ermittlungsakten genauestens unter die Lupe.

Folge 8: Späte Rache (Murder in the Polls)
Auf Saint-Marie steht die Wahl des Bürgermeisters bevor. Doch am Wahltag selbst wird der Favorit Victor Pearce, ein örtlicher Unternehmer, niedergestochen – und das genau in dem Moment, als er seine Stimme abgeben will. Auch die anderen drei Kandidaten waren vor Ort. Detective Inspector Jack Mooney nimmt die Ermittlungen auf…

Death in Paradise – Staffel 6
FSK 12 J.
415 Min.
edelMotion
Darsteller: Kris Marshall, Josephine Jobert, Danny John-Jules, Tobi Bakare, Ardal O’Hanlon
Ton: DD 2.0
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login