Der blaue Engel – Deluxe Edition [Blu-ray]


Der blaue Engel – Deluxe Edition [Blu-ray]
FSK 12 J.
D 1930
107 Minuten
Universum Film
Regie: Josef von Sternberg
Darsteller: Marlene Dietrich, Emil Jannings, Hans Albers, Kurt Gerron, Rosa Valetti
Blu-ray
Ton: DTS-HD 2.0 Mono
Deutsch, Englisch
Ländercode B

Einer der größten Filmklassiker unserer Zeit erblickt komplett neu aufbereitet das Licht der Welt:
DER BLAUE ENGEL, die erschütternde Charakterstudie mit Emil Jannings, die der Ausgangspunkt für Marlene Dietrichs Karriere werden sollte, ist nun weltweit erstmals in HD erhältlich – nach umfangreicher Abstastung und Restaurierung des Original-Filmmaterials!

Neben der deutschen Fassung enthält die neue Edition auch die englische Sprachfassung des Films, die damals extra für den englischsprachigen Markt gedreht worden war – und es sollte sich lohnen: der Film, in dem neben Jannings und Dietrich in den Hauptrollen mit Kurt Gerron, Rosa Valetti, Hans Albers weitere deutsche Schauspielikonen der 1930er vertreten waren, wurde zu einem Welterfolg.

Umfangreiches Bonusmaterial rundet dieses Kleinod ab, das in keiner Cineastensammlung fehlen sollte: neben Probeaufnahmen, einem Audiokommentar und Interview, sowie Bühnenauftritten gibt es einen Szenenvergleich zwischen deutscher und englischer Filmfassung.

Heinrich Mann lieferte 1905 mit ?Professor Unrat oder Das Ende eines Tyrannen? die Romanvorlage zum BLAUEN ENGEL, in dem der Gymnasialprofessor Rath den Reizen der Sängerin Lola Lola im gleichnamigen Nachtlokal erliegt und durch diese unseelige Liason direkt in sein Verderben rennt.

Mit dieser neuen Version, der den unsterblichen Klassiker in neuem Glanz erstrahlen lässt, sind auch Sie bald ??von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt??!

Extras
Marlene Dietrichs Live-Bühnenauftritte der Lieder ?Falling in love again“ (Stockholm, 1963), „Lola“ und „You´re the cream in my coffee“ (London, 1972)
Audiokommentar von Werner Sudendorf, Filmhistoriker und Leiter der Marlene Dietrich ? Collection des Filmmuseums Berlin
Zwei Trailer zu „Der blaue Engel“ aus den 1930er und 1960er Jahren
Interview mit Marlene Dietrich (Stockholm, 1971)
Probeaufnahmen zu „Der blaue Engel“
Szenenvergleich der deutschen und englischen Fassung

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login