Der dunkle Ort der Seele

Der dunkle Ort der SeeleInspector McLean 3 von James OswaldDu bist allein, Du bist verzweifelt, Du gehörst mir…

Ein unpersönlicher Gebäudekomplex im Norden Edinburghs. Als Detective Inspector Anthony McLean den Tatort betritt, erwartet ihn ein schreckliches Bild: In einem tristen Apartment befindet sich, erhängt an einem Deckenbalken, die Leiche eines jungen Mannes. Da alles auf einen Selbstmord hindeutet, drängt McLeans Vorgesetzter auf eine schnelle Abwicklung des Falls. Zumal McLean längst in die Abteilung für Sittlichkeitsverbrechen strafversetzt wurde. Doch so leicht lässt sich McLean nicht aus dem Morddezernat verdrängen.

Der Fall hat sein Misstrauen geweckt – zu Recht. Denn kurz darauf werden zwei weitere Tote gefunden, wieder junge Männer, beide erhängt wie das erste Opfer. Die grauenvolle Todesserie reißt nicht ab. Sehr zum Missfallen von Duguid ermittelt Mclean weiter und kommt einer grauenvollen Wahrheit auf die Spur, die auch ihn und alle um ihm herum in den Abgrund zu ziehen droht…

Autor
Bereits während des Studiums der Psychologie an der Aberdeen University verfasste James Oswald erste Comics. Es folgten Kurzgeschichten, diverse Blog-Posts und eine Fantasy-Reihe. Neben dem Schreiben betreibt er heute eine Farm in der schottischen Grafschaft Fife, wo er sich der Zucht von Schottischen Hochlandrindern und neuseeländischen Romney-Schafen widmet. Mit seinem ersten Thriller »Das Mädchenopfer«, der für den renommierten Debut Dagger Award der Crime Writers‘ Association nominiert wurde, stürmte Oswald auf Anhieb die britischen Bestsellerlisten. »Das Mädchenopfer« bildet den spannenden Auftakt zur Krimi-Reihe um den charismatischen Ermittler Anthony McLean.

Der dunkle Ort der Seele
Autor: James Oswald
512 Seiten, TB.
Goldmann
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 13,90 (UVP)
ISBN 978-3-442-48282-5

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login