Der Gobelin des Königs

gebelinJohanna Staffordhat es in der Kunst des Gobelinwebens zur Meisterschaft gebracht. König Heinrich VIII. ist von ihrem Werk sehr angetan und befiehlt sie als Tapisseriemeisterin an seinen Hof in London. Joanna gehocht widerstrebend, denn die Nähe der Mächtigen wollte sie für immer meiden.

Wie befüchtet gerät sie in ein Netz von Intrigen und bald in große Gefahr. Unterstützung findet sie bei dem ritterlichen Kammerherrn des Königs, Thomas Culpeper, und dem Maler Hans Holbein, der ihr vielleicht bei der Suche nach ihrem Verlobten Edmund Sommerville helfen kann. So kommt ihr der Auftrag des Königs, in Brüssel Meisterwerkstätten der Gobelinweberei aufzusuchen, sehr entgegen.

In Begleitung von Constable Scovill reist sie nach Belgien und dann nach Deutschland, auf der Suche nach dem geheimnisvollen Gelehrten Agrippa, den Edmund aufgesucht haben soll. Doch unterwegs fallen sie einem Raubritter in die Hände.

Der Abschluss der farbenprächtigen historischen Trilogie um die ehemalige Novizin Joanna Stafford.

Autorin
Nancy Bilyeau
studierte an der University of Michigan und hat als Redakteurin u. a. für ›Rolling Stone‹ sowie ›InStyle‹ gearbeitet. Ihre Drehbücher wurden für verschiedene Auszeichnungen nominiert. Sie lebt mit ihrer Familie in New York.

Der Gobelin des Königs
Autorin: Nancy Bilyeau
464 Seiten, Broschur
dtv premium
Euro 16,90 (D)
Euro 17,40 (A)
ISBN 978-3-423-26103-6

You must be logged in to post a comment Login