Der Klang der verborgenen Räume

derklangderverborgZwei Frauen, getrennt durch einhundertfünfzig Jahre, verbunden durch den Zauber der Musik und ein dunkles Geheimnis, das die Zeiten überdauert hat.

Nach dem Tod ihrer Mutter erbt Nina Altmann, eine 24-jährige Konzertpianistin, Stone Abbey, einen wild-romantischen Landsitz im Herzen Englands. Doch das Erbe ist an einen Auftrag geknüpft: Nina soll die Unschuld ihrer Vorfahrin Anna Stone beweisen, die 1858 als Mörderin hingerichtet wurde.

Seit Nina weiß, dass Anna ebenfalls Pianistin war, spürt sie eine sonderbare Verbindung zu ihr. Die Musik ist es schließlich, die Nina hilft, Annas Geschichte zu enthüllen. Sie stößt auf eine große Liebe, aber auch auf Intrigen und Verrat. Und auf eine einflussreiche Familie, die mit aller Macht verhindern will, dass die Wahrheit ans Licht kommt.

Autorin
Felicity Whitmore
leitet mit ihrem Mann ein freies Theater in Hagen, wo sie als Dramaturgin, Regisseurin und Schauspielerin arbeitet. Einmal im Jahr bereist sie England — aus ihrer Leidenschaft für das viktorianische Zeitalter und für alte Adelshäuser.

Der Klang der verborgenen Räume
Autorin: Felicity Whitmore
432 Seiten,Broschur
dtv
Euro 16,90 (D)
Euro 17,40 (A)
ISBN 978-3-423-26167-8

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login