Der letzte seines Stammes

derletzteseinesIm Jahr 1800 gab es 300.000 Indianische Ureinwohner die in Kalifornien lebten, um 1900 sind davon nur noch 20.000 übrig geblieben.

Dieser Film erzählt die Geschichte von Ishi, dem letzten Überlebenden der Yahi Indianer von Kalifornien. Durch einen Anthropologen, der in der Lage ist, Ishis Sprache zu sprechen und sich mit ihm immer mehr anfreundet, ist die Beziehung eine wahre Goldgrube im Bezug auf Informationen über das Leben und die Bräuche der Indianer.

Dr. Saxton Pope, ein anderer Arzt, ist auch interessiert an dem Indianer und erweitert im Gegenzug für Informationen auch den Horizont desselbigen in einer für ihn unfreundlichen Welt.

Der letzte seines Stammes
FSK 16 J.
87 Min.
SchröderMedia
Regie: Harry Hook
Darsteller: Jon Voight, Graham Greene, David Ogden Stiers, Jack Blessing, Anne Archer
Ton: DD 2.0
Deutsch, Englisch
PAL – RC 2

You must be logged in to post a comment Login