Der Preis des Blutes


Der Preis des Blutes
Autor: Declan Hughes
Seiten 368, TB.
rororo
? 8,95 (D)
ISBN 978-3-499-25218-1

Der Mord, den Privatdetektiv Ed Loy aufklären soll, liegt fünfzehn Jahre zurück. Das Opfer: Brian Fogerty, Chef der Finanzbehörde. Der Angeklagte: Steve Owen, Liebhaber von Fogertys Frau.
Doch Owen ist offenbar unschuldig. Im Zuge der Ermittlungen stößt Ed Loy auf drei potentielle Täter: Bobby Doyle, früheres IRA-Mitglied, jetzt Immobilienhai mit besten Beziehungen.
Jack Cullen, gefürchteter Drogenboss. Und George Halligan, Ed Loys bester Freund.
Autor
Declan Hughes
ist ein erfolgreicher irischer Dramatiker und Regisseur, der das wichtigste unabhängige Theater in Irland gegründet hat.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login