Deutschlandreise

deutschlandreiseDie “Deutschlandreise” ist eine Sammlung amüsanter, aber auch erstaunlicher Ansichten von Deutschland und Einsichten in die Gemütslage seiner Bewohner vom 16. bis zum frühen 20. Jahrhundert.

So berichtet Michel de Montaigne von den Vorzügen deutscher Gasthäuser mit ihren kulinarischen Hochgenüssen (ja tatsächlich). Seine französische Landsfrau Madame de Staël prägt die Wendung vom “Land der Dichter und Denker” unter dem Eindruck von Begegnungen mit Weimarer Geistesgrößen. J.W. Goethe wohnt dem “Sankt Rochus-Fest zu Bingen” bei. Auch Georg Forster wirft in seinen “Ansichten vom Niederrhein” einen Blick auf die religiösen Bräuche im Rheinland.

Heinrich Heine begibt sich auf eine vierwöchige “Harzreise” von Göttingen über den Brocken bis nach Ilsenburg und notiert dabei allerlei Despektierliches über seine Mitmenschen. Mark Twain plant eine “Fußwanderung durch das Neckartal”, die er dann meist fahrend unternimmt. Theodor Fontane unternimmt “Ausflüge in der Umgebung Berlins” und erzählt mit freundlicher Ironie von den Vorzügen der Mark Brandenburg.

Und Julius Otto Bierbaum schließlich begibt sich auf eine empfindsame Reise “Von Berlin nach München mit dem Automobil”. Ein frühes Beispiel deutscher Leidenschaft für die motorisierte Fortbewegung.

Diese Hörbuchbox wartet neben den großen Autoren und den abwechslungsreichen Reiseerlebnissen mit einer exzellenten Sprecherriege auf: Hörbuchpreisträger Frank Arnold ist ebenso dabei wie Hörfilmpreisträgerin Ulrike Hübschmann, der beliebte Fernsehschauspieler Heikko Deutschmann, David Nathan (die deutsche Stimme von Johnny Depp) und “Drei ???”-Sprecher Oliver Rohrbeck.

Deutschlandreise
Sprecher: Frank Arnold, Heikko Deutschmann, Ulrike Hübschmann, David Nathan, Oliver Rohrbeck u.a.
8 CDs – ca. 586 Min.
Lesungen
Audiobuch
Euro 29,95 (D)
ISBN 978-3-95862-043-8

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login