Die Abenteuer des Röde Orm

dieabenteuerRöde Orm, jüngster Sohn einer Bauernfamilie, wird von plündernden Nachbar-Wikingern verschleppt. Das Schiff, auf dem die Nordmänner zu ihrem alljährlichen Raubzug gen Spanien faahren, kapern jedoch die Mauren. Die Wikinger, die nun alles verloren haben, fliehen und ein turbulentes Abenteuer beginnt. Auf die tapferen Männer warten gefährliche Raubzüge, ferne Länder, zarte Poesie, heftige Familienstreitigkeiten und natürlich schöne Frauen.

Spannend und mit viel Humor erzählt Frans G. Bengtsson von seinen trink- und liebesfreudigen Helden, die im Europa des 10. Jahrhunderts aauf große Fahrt gehen – die letzte echte Wikinger-Saga.

Autor
Frans G. Bengtsson
, geboren 1894 in Schweden, wurde zunächst als Lyriker, Essayist und durch seine große Biographie Karls XII. bekannt. Weltberühmt aber wurde er durch den ›Röde Orm‹, der auch unter dem Titel ›Raubzug der Wikinger‹ verfilmt wurde. 1954 verstarb Bengtsson in Stockholm.

Die Abenteuer des Röde Orm
Autor: Frans G. Bengtsson
608 Seiten, TB.
dtv
Euro 11,95 (D)
Euro 12,30 (A)
ISBN 978-3-423-21682-1

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login