Die Arbeitslosen Bauarbeiter „Musique Roulette“

diearbeitsSie sind wieder da – und das mit einem“Album für die Ewigkeit“. Mit ihrem mittlerweile sechsten Studio-Longplayer zählen Die Arbeitslosen Bauarbeiter zweifelsohne zur alten Garde der deutschen Punkrock-Szene und haben mit Musique Roulette nun einen echten Royal Flash auf der Hand.

Sechzehn mitreißende Songs zum Verlieben, Tanzen und mehr lassen eindeutig erkennen, dass die Bauarbeiter ihre Wurzeln im punkigen Bereich haben, doch wird auch vor einem Hauch Jazz kein Halt gemacht.Dennoch – oder gerade deshalb – sorgen die Chemnitzer mit diesem Liedgut für allerdbeste Laune. Dabei schaffen D.A.B. den schwierigen Spagat und präsentieren auch Songs zum Nachdenken und zur Reflektion der sozialmedialen Gesellschaft. Kurzum: Alles zusammen ein meisterhaftes Repertoire des Chemnitzer Trios.

Und schlussendlich ein richtig fettes Album, dass nicht nur Spaß verspricht, sondern eben auch Melancholie und das gewisse Etwas.

Tracks
1. Das erste Lied
2. Geradeaus
3. Immer nur Fernsehn
4. Alles oder nichts
5. Alles wird gut
6. Im Land der Dichter und Denker
7. Was Liebe ist
8. Um die Sonne
9. Melancholie
10. One man show (Oh no!)
11. Kein Zurück
12. Nur ein kleiner Teil
13. Nichts bleibt für immer
14. Bis ans Ende der Welt
15. Auf der Straße
16. Operare semper

Die Arbeitslosen Bauarbeiter „Musique Roulette“
Alster Records

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login