Die autoritäre Revolte

dieautoritaereKenntnisreich und scharfsinnig zeigt Volker Weiß die Entwicklung des neuen rechten Denkens auf und porträtiert die wichtigsten Akteure der rechtspopulistischen Bewegungen und deren Weltanschauung.

Eine dichte Darstellung von Geschichte und Gegenwart einer Neuen Rechten, deren Gedankenwelt eine lange Vorgeschichte hat.

Autor
Volker Weiß,
Dr. phil., geboren 1972. Der Historiker schreibt für DIE ZEIT und ZEIT Geschichte, Jungle World, Frankfurter Rundschau, Taz, Spiegel-Online. Er ist Autor einer international beachteten Studie zur »Konservativen Revolution« und übte (aus historischer Perspektive) scharfe Kritik an Thilo Sarrazin. Er gilt als einer der besten Kenner der neurechten Szene.

Die autoritäre Revolte
Autor: Volker Weiß
304 Seiten, TB.
Klett-Cotta
Euro 9,95 (D)
ISBN 978-3-608-96326-7

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login