Die Biene Maja 19: Die Wiese gehört mir!

bienediewieseDie bunte Klatschmohnwiese ist für die Biene Maja der ‚sonnenschönste’ Platz auf der Welt, denn hier ist jeder Tag ein honigdickes Abenteuer: Ein geheimnisvoller Verehrer schreibt Lara Briefe und führt alle an der Nase herum. Alle bis auf Maja! „Die Wiese gehört mir!“, ruft der Richter, als er die Regierungsgeschäfte der Königin übernimmt. Auch drei Mücken erklären einen Teil der Wiese zum Sperrgebiet.

In beiden Fällen muss Maja handeln, denn die Wiese gehört allen! Als Lara sich als Wahrsagerin anpreist und Thekla ein Restaurant eröffnet, um die Wieseninsekten zu bekochen, sind alle begeistert. Nur Maja bleibt wachsam und sie hat ihre eigene Meinung, als alle gegen die Arbeit der Mistkäfer wettern.

Doch auch eine schlaue Biene wie Maja kann einmal auf der falschen Fährte sein – zum Glück, denn die Verschwörung, die sie gegen die Königin wittert, ist gar keine!

Episoden
118. Wer schreibt Lara Briefe?
119. Die Wiese gehört mir!
120. Mückenalarm
121. Lara die Wahrsagerin
122. Theklas Restaurant
123. Kurt und Ben reicht es
124. Die Verschwörung

Die Biene Maja 19: Die Wiese gehört mir!
FSK 0 J.
ca. 84 Min.
Studio 100
Ton: DD 5.1
Deutsch, Englisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login