Die Brunnenmeisterin

BrunnenmeisterinFür ihre Freiheit würde sie alles geben…

Augsburg, 1515: Nach dem Tod ihres Mannes führt Julia dessen Arbeit als Brunnenmeister fort. Doch der Zunftobere will die Wasserversorgung der Stadt nicht in den Händen einer Frau belassen. Ohne Mitleid stellt er sie vor ein Ultimatum: Entweder heiratet sie wieder, oder sie verliert Stand und Haus.

Fieberhaft sucht Julia nach einem Ausweg – und findet Hinweise auf eine Verschwörung, die bis in die obersten Kreise der Stadt reicht. Kann sie dieses Wissen nutzen, um ihre Freiheit zu erkaufen? Oder bringt sie sich damit erst recht in Gefahr?

Autor
Peter Dempf
, geboren 1959 in Augsburg, studierte Germanistik und Geschichte und unterrichtet heute an einem Gymnasium. Der mit mehreren Literaturpreisen ausgezeichnete Autor schreibt neben Romanen und Sachbüchern auch Theaterstücke, Drehbücher, Rundfunkbeiträge und Erzählungen. Bekannt wurde er aber vor allem durch seine historischen Romane. Peter Dempf lebt und arbeitet in Augsburg, wo auch seine beiden letzten Mittelalter-Romane „Fürstin der Bettler“ und „Herrin der Schmuggler“ spielen.

Die Brunnenmeisterin
Autor: Peter Dempf
463 Seiten, TB.
Bastei Lübbe
Euro 10,00 (D)
ISBN 978-3-404-17388-4

You must be logged in to post a comment Login