Die Bucht der Schmuggler

diebuchtCornwall im 18. Jahrhundert: An der Schmugglerbucht liegt ein kleines Dorf, dessen Bewohner, hauptsächlich Fischer, sich ihr Auskommen durch Schmuggeln verbessern. In der Bucht treibt auch der Pirat Black John sein Unwesen, dessen Aktivitäten der örtliche Herzog deckt.

Black John lässt in der Bucht regelmäßig Schiffe an der felsigen Küste scheitern, indem er die Leuchtfeuer löscht. Gnadenlos ermorden die Strandräuber die Überlebenden. Als Christopher, der Sohn des Herzogs, einen der Piraten tötet, muss er fliehen, um Black Johns Rache zu entkommen …

Gruselstar Peter Cushing brilliert in dieser Mischung aus Abenteuerfilm und Drama in der Hauptrolle. Als Pirat ist Bernard Lee (“M” aus den James.Bond-Filmen) zu sehen, als hübsche Schmugglertochter agiert die bezaubernde Michèle Mercier (“Angélique”). Ein spannender und mit viel Flair aufwartender Film, der nicht ganz unbewusst auf Spuren des Klassikers “Die Schatzinsel” wandelt.

Die Bucht der Schmuggler
FSK 12 J.
ca. 82 Min.
Pidax
Regie: John Gilling
Darsteller: Peter Cushing, Bernard Lee, Michèle Mercier, John Fraser, June Thorburn
Ton: DD 2.0
Deutsch, Englisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login