Die Canterbury Schwestern

diecanterburyChe Milan (48) ist ein klassischer Workaholic. Ihre Arbeit als erfolgreiche und gefürchtete Weinkritikerin nimmt sie voll in Beschlag. Doch nun ist ihre exzentrische, willensstarke Mutter Diana gestorben, zu der Che ein gespaltenes Verhältnis hatte. In einem Brief hat die Mutter ihrer Tochter aufgetragen, von London nach Canterbury zu pilgern und dort Dianas Asche zu verstreuen.

Außerdem hat sich gerade auch noch Ches Freund von ihr getrennt. Das Letzte was sie jetzt braucht, ist eine Pilgerreise. Doch Dianas Tod hat Che mehr mitgenommen, als sie zugeben will, und sie bringt es nicht übers Herz, einer Toten den letzten Wunsch abzuschlagen, so angespannt ihr Verhältnis auch gewesen sein mag.

Widerwillig macht sich Che auf den Weg nach London und schließt sich – entgegen all ihren Überzeugungen – einer achtköpfigen Frauengruppe an, die ebenfalls nach Canterbury pilgern will. In alter Pilgertradition soll jede der Frauen auf dem Weg eine Geschichte über die Liebe erzählen. Che ist skeptisch, als die Wanderinnen damit beginnen. Doch die unterschiedlichen Geschichten der Frauen berühren sie.

Che wird auf der Reise gezwungen, sich anderen Menschen zu öffnen und merkt, wie gut es tun kann, Teil einer Gemeinschaft zu sein. Zum ersten Mal in ihrem Leben hat sie das Gefühl, ihren Weg zu kennen.

Sprecherin
Sabine Arnhold
studierte Schauspiel an der Theaterhochschule Leipzig. Neben Engagements an verschiedenen Theaterbühnen arbeitet sie als Sprecherin für Rundfunk und Fernsehen. Bekannt ist ihre Stimme u. a. durch die Synchronisation von Lisa Edelstein alias Dr. Cuddy in der US-Serie Dr. House. Für OSTERWOLDaudio las sie erfolgreich die Hörbücher von Jennifer Donnelly.


Autorin
Kim Wright
schreibt für mehrere Lifestylemagazine über Wein, Restaurants und Reisen. Sie ist leidenschaftliche Tänzerin und lebt in Charlotte, North Carolina.

Die Canterbury Schwestern
Autorin: Kim Wright
Sprecherin: Sabine Arnhold
2 MP3-CDs – 651 Min.
ungekürzte Lesung
HörbuchHamburg
Euro 14,99 (D)
Euro 16,90 (A)
ISBN 978-3-95713-038-9

You must be logged in to post a comment Login