Die Gewalt der Dunkelheit

Die Gewalt der Dunkelheit von Michael KorytaMark Novak ist ein effektiver Ermittler. Hart, schnell, unbeugsam. Er arbeitet für die Organisation Innocence Incorporated, die unschuldig zum Tode Verurteilte vertritt und deren Fälle neu aufrollt. Doch seit seine Frau vor zwei Jahren von Unbekannten erschossen wurde, ist Mark nicht mehr derselbe er sucht nach ihrem Mörder. Als er nach einer unüberlegten Aktion in die Schusslinie des Vorstandes gerät, schickt ihm sein ältester Freund und Kollege, der Anwalt Jeff London, in in die gnadenlose Kälte von Garrison, Indiana.

Vor zehn Jahren ist dort eine junge Frau, die 17-jährige Sarah Martin in einem gigantischen Höhlensystem verschwunden. Erst nach Tagen wurde sie von dem eigenbrötlerischen Höhlenforscher Ridley Barnes tot zurückgebracht. Ridley verstrickte sich in Widersprüche, und obwohl es keine Beweise gab, hielten ihn daraufhin alle für Sarahs Mörder. Der Jagdinstinkt erwacht in Novak: Um Erlösung zu erlangen, muss er die Wahrheit finden – die Wahrheit, die in der kalten Dunkelheit der Höhlen liegt. Ridley hat seit zehn Jahren keine Aussage mehr zu den damaligen Ereignissen gemacht. Doch er ist bereit, mit Mark zu sprechen…

Autor
Michael Koryta
begann bereits in jungen Jahren seine ungewöhnliche Karriere. Schon auf der Highschool arbeitete er nebenher für eine Privatermittler-Agentur. Später verdingte er sich als Reporter und unterrichtete an der Indiana University. Wenn er nicht gerade schreibt, begibt sich der Abenteurer und Outdoor-Fan Koryta bevorzugt in die Beartooth Mountains. Er gilt in den USA derzeit als einer der aufregendsten Thriller-Autoren.

Die Gewalt der Dunkelheit
Autor: Michael Koryta
544 Seiten, TB.
Heyne Verlag
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 13,90 (UVP)
ISBN 978-3-453-43872-9

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login