Die Ketzerbraut

dieketzerbrautMünchen, 1518: Die junge Veva wächst wohlbehütet als reiche Kaufmannstochter bei ihrem Vater auf, bis ihr schlagartig alles genommen wird: das Haus niedergebrannt, ihre Familie ermordet, ihre Ehre geschändet. Das brave Mädchen von einst sinnt nun auf Rache. Doch wer ist noch Freund und wer Feind? Kann Veva sich auf ihren Jugendfreund, den Freigeist Ernst Rickinger, verlassen, der maskiert Flugblätter gegen den Ablasshandel der katholischen Kirche verteilt?

Damit ist er Priester Johann von Perlach ein Dorn im Auge. Auf der Jagd nach dem Ketzer verbreitet der Kirchenmann mit Hilfe des Ritters von Gigging und seiner listigen Frau Walpurga Angst und Schrecken in der Bevölkerung Münchens. Doch sind die Ideen des vermeintlichen „Ketzers“ tatsächlich so abwegig und sind im Glauben wirklich alle Mittel Recht?

Regisseur Hansjörg Thurn, der bereits bei „Die Wanderhure“ sein besonderes Talent für die Umsetzung historischer Romane unter Beweis stellen konnte, hat mit der Verfilmung des neuen Iny Lorenz Bestsellers „Die Ketzerbraut“ wieder einmal gezeigt, dass er zu den vielfältigsten deutschen Regisseuren gehört. Die Verfilmung des ersten Teils der „Wanderhure“ war mit 9,75 Millionen Zuschauern in Sat.1 sowie 0,96 Millionen Zuschauern in ORF1 bei der Erstausstrahlung ein beispielloser Erfolg.

„Die Ketzerbraut“ erzählt ebenfalls die Geschichte einer jungen Frau, die mutig den Kampf für ihren Glauben aufnimmt. Hervorragend recherchiert, packend und emotional umgesetzt und ausgestattet mit einem großartigen Cast: Ruby O. Fee („Als wir träumten“), Elena Uhlig („Alles auf Zucker“), Christoph Letkowski („Feuchtgebiete“) sowie wunderschönen historischen Schauplätzen, wird die Verfilmung zum Eventfilm des Jahres.

Extras (ca. 43 Min.)
Interview-Clips
Featurettes
Making Of
Musikvideo von Beyond the Black

Die Ketzerbraut
FSK 12 J.
ca. 119 Min. + 43 Min. Extras
Universum Film
Regie: Hansjörg Thurn
Darsteller: Ruby O. Fee, Christoph Letkowski, Paulus Manker, Elena Uhlig, Adrian Topol
Ton: Dolby Digital 5.1
PAL – RC 2

You must be logged in to post a comment Login