Die Kinder des Nebels


Die Kinder des Nebels
Autor: Brandon Sanderson
Seiten: 895, broschur
Heyne
? 15,00 (D), ? 15,50 (A), sFr 27,50 (UVP)
ISBN 978-3-453-52336-4

Seit tausend Jahren ist die Erde wüst und leer. Asche und Schnee fallen vom Himmel, und nachts steigen unheimliche Nebel aus dem unfruchtbaren Boden hervor. Seit tausend Jahren regiert der unsterbliche Oberste Herrscher über das Letzte Reich, errichtet auf dem Rücken der Skaa, einem Volk von Sklaven.

Die Hoffnung scheint längst vergessen, denn der Oberste Herrscher und die hohen Fürsten des Reiches regieren mit grenzenloser Gewalt und uneingeschränkter Macht.

Bis eines Tages ein Fremder auftaucht, ein Skaa, der offenbar keine Furcht kennt – weder vor den Adligen noch vor den Nebeln der Nacht. Denn Kelsier, so der Name des Fremden, ist einer der sagenumwobenen “Nebelgeborenen”, bei denen die metallischen Nebeldämpfe die magischen Kräfte der Allomantiee geweckt haben.

Kelsier versammelt eine Schar von Rebellen um sich, um sie die magischen Fähigkeiten der Metalle zu lehren. Bald wird auch klar, wofür: Kelsier plant, das Volk der Skaa zu befreien und den Obersten Herrscher zu stürzen. Ein nahezu unmöglicher Plan…

Autor
Brandon Sanderson
, 1975 in Nebraska geboren, schreibt seit seiner Schulzeit phantastische Geschichten. Sein Debütroman “Elantris” avancierte in Amerika auf Anhieb zum Bestseller. Auch in Deutschland gilt der junge Autor inzwischen als einer der neuen Stars der Fantasy. Er lebt mit seiner Frau in Provo, Utah.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login