Die Kleider der Bücher

diekleiderAuf der Suche nach dem perfekten Umschlag – ein Buch über das Entstehen von Büchern und Gefühlen.

Jhumpa Lahiris sehr persönlicher Text ist eine Liebeserklärung an das Buch. Er erzählt davon, welche Gefühle das Aussehen von Büchern erzeugen kann – bei Autoren wie bei Lesern.

Als Kind beneidete die in Amerika aufgewachsene indische Autorin ihre Cousins, weil sie eine Schuluniform hatten. Sie hingegen wurde von ihrer Mutter in traditionellen indischen Kleidern in die Schule geschickt und dafür gehänselt.

Später kam ein weiterer Teil ihres Ichs hinzu, der eingekleidet werden wollte – ihre Bücher. Und die Kleider der Bücher können glücklich oder traurig stimmen – wie die Kleider, die man selbst trägt.

Autorin
Jhumpa Lahiri
wurde in London geboren und wuchs in Rhode Island auf. Für ihre Romane und Erzählungen wurde sie u.a. mit dem Pulitzer Preis, dem PEN/Hemingway Award und dem Commonwealth Writers’ Prize ausgezeichnet. Seit 2012 ist sie Mitglied der American Academy of Arts and Letters.

Die Kleider der Bücher
Autorin: Jhumpa Lahiri
64 Seiten, gebunden
rororo
Euro 8,00 (D)
Euro 8,30 (A)
ISBN 978-3-499-27563-0

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login