Die Lust am Kochen!

Lichter_Umschlag.inddDas Leben ist zu kurz für schlechte Laune und schlechtes Essen. In seinem neuen Kochbuch Die Lust am Kochen! – Da ist sie wieder legt Horst Lichter daher viel Wert auf bewusst und genussvoll zubereitete Gerichte.

Und so fängt für ihn die Lust am Kochen schon beim Einkauf an. Sich ohne Zeitdruck auf dem Markt, beim Metzger oder im Supermarkt den Menschen und deren Lebensmitteln widmen zu können, ist für Horst Lichter eine Herzenssache. Denn in jedem seiner Lieblingsprodukte steckt eine Geschichte.

In seinem frisch komponiertem Kochbuch Die Lust am Kochen! – Da ist sie wieder erweckt Horst Lichter diese Geschichten zu neuem Leben. Er erzählt passend zu seinen köstlichen Rezepten von artgerechter Tierhaltung, von Kartoffeln, die noch nach Kartoffeln schmecken, von Kindheitserinnerungen und von vielem mehr.

Die rund 70 neuen Rezepte sind mal leicht, mal anspruchsvoll und immer raffiniert. Und bei jedem geht es Horst Lichter darum, mit Liebe bei der Sache zu sein und aus den Zutaten das Beste herauszuholen. Die Kapitel folgen den Zutaten, mit denen Horst Lichter schon sein Leben lang gerne gekocht hat. Auf Schmorgurken mit Senf-Dill-Rahm oder Spargel in der Folie folgen Rezepte von und mit der laut Lichter ehrlichsten Knolle der Welt: der Kartoffel.

Weiter geht’s mit kräftigen Eintöpfen, unter anderem einem außergewöhnlichen Linsen-Cappuccino, der auch Gäste begeistern wird. Horst Lichter hat sich auf die Suche nach dem perfekten Frühstücksei gemacht und empfiehlt zum Mittag gebackenes Ei mit getrüffeltem Cremespinat oder mal ein Bauernbrot mit Rührei und Minze. So ganz ohne Fleisch geht es aber nicht: Auch Gulasch, Sauerbraten, Schweinekrustenbraten, Kalbskoteletts in verschiedenen Variationen oder Königsberger Klopse kommen bei ihm auf den Tisch. Lichters Kindheitserinnerungen sind auch Gutes für später. In diesem Sinne liebt und zeigt er wie man Obst und Gemüse einlegt und einmacht. Krönender Abschluss: Mohrenkopfbrötchen – ganz ohne Rezept, dafür mit viel Liebe – so wie Lichter und sein gesamtes neues Kochbuch. Da ist sie wieder, die Lust am Kochen.

Autor
Horst Lichter ist der wohl beliebteste TV-Koch Deutschlands. Sein Restaurant „Oldiethek“, in dem er bis 2011 auf einem flämischen Kohleofen Hausmannskost direkt vor den Augen seiner Gäste zubereitete, war legendär. In seiner Sendung „Lafer!Lichter!Lecker!“ begeistert er Woche für Woche Millionen. Die rheinische Frohnatur ist bekannt für bodenständige, ehrliche Rezepte mit Sahne und Butter, doch am wichtigsten sind ihm die Geschichten der Menschen. Auch in seinem Live-Programm „Herzenssache“, mit dem er ab 2016 wieder auf Tour ist, hat er davon jede Menge zu bieten.

Die Lust am Kochen!
Autor: Horst Lichter
192 Seiten, gebunden mit ca. 200 Farbfotos
Gräfe und Unzer
Euro 19,99 (D)
Euro 20,60 (A)
sFr 26,90 (UVP)
ISBN 978-3-833-84540-6

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login