Die Madonna von Notre-Dame

9783548613727_coverJeden Sommer reist Pater Kern aus der Provinz nach Paris, um den Pfarrer von Notre-Dame zu vertreten. Einen Meter auchtundvierzig klein und rheumageplagt, hat er ein großes Herz für alle „verirrten Seelen“: die eigensinnige Dame mit dem Blumenhut, den Jura studierenden Exmörder Djibril und den Clochard Kristof, der am liebsten in einer ruhigen Ecke der Kathedrale schläft.

Als eine junge Frau in Weiß ermordet wird, legen Polizei, Justiz und Kirche den Fall rasch zu den Akten. Doch Pater Kern ist überzeugt, dass ein Unschuldiger verdächtigt wird. Er ermittelt auf eigene Faust, tatkräftig unterstützt von der Staatsanwältin Claire Kauffmann. Zwischen Sakristei und Turmspitze kommen die beiden der Wahrheit immer näher.

Ein rätselhafter Mord in Frankreichs berühmtester Kathedrale, eine scharfsinnige Staatsanwältin und ein kleiner Pater, der alls riskiert – ein Krimivergnügen de luxe!

Autor
Alexis Ragougneau, 1973 geboren, wurde für seine Theaterstücke mehrfach ausgezeichnet. Er hat lange in Notre-Dame gearbeitet und kennt das Pariser Wahrzeichen wie sein eigenes Wohnzimmer. Die Madonna von Notre-Dame ist sein erster Roman.

Die Madonna von Notre-Dame
Autor: Alexis Ragougneau
250 Seiten, TB.
List
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-548-61372-7

You must be logged in to post a comment Login