Die Rache des Samurai


Die Rache des Samurai
Autorin: Laura Joh Rowland
Seite: 523, TB.
Bastei Lübbe
? 8,95 (D), ? 9,20 (A), sFr 16,90 (UVP)
ISBN 978-3-404-16269-7

1689 in Edo, der Hauptstadt des feudalen Japan: Eine geheimnisvolle Tempelwächterin spricht mit den Geistern.
Ein finsterer Kammerherr verfolgt schurkische Pläne. Ein Unbekannter schleicht durch die Straßen und sinnt auf Rache für einen längst vergessenen Verrat. Und versetzt damit eine ganze Stadt in Panik.
Sano Ichiro ? der Samurai, der schon im “Kirschblütenmord” erfolgreich ermittelte ? folgt der Spur eines Mörders und eines dunklen Geheimnisses in eine exotische, aufregende Welt, die Laura Joh Rowland meisterhaft zu inszenieren versteht.
Autorin
Laura Joh Rowland wurde 1954 als Nachfahrin chinesischer und koreanischer Einwanderer in den USA geboren. Sie wuchs in Michigan auf, studierte Mikrobiologie an der dortigen Universität und arbeitete als Chemikerin, Biologin und Qualitätsingenieurin, unter anderem auch beim Bau des Space Shuttle.Als sie zum Spaß ein Kinderbuch schrieb, merkte sie, dass ihr das Schreiben lag, und so schrieb sie als Nächstes einen Krimi. Ihr erster Roman um den japanischen Ermittler Sano Ichirô, ?Der Kirschblütenmord? (1996), der im Japan des 17. Jahrhunderts spielt, stand auf der Auswahlliste für den “Hammett Award” der “International Crime Writers Association”. Es sind bereits zahlreiche Romane der erfolgreichen Serie erschienen. Laura Joh Rowland lebt mit ihrem Mann in New Orleans.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login