Die rechte Hand des Teufels


Die rechte Hand des Teufels
Autor: Kim Zupan
336 Seiten, TB.
Knaur
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-426-51515-0

Mit Anfang siebzig ist John Gload des Tötens müde. Seit fünfzig Jahren hat er als Auftragskiller im Westen der USA Menschen umgebracht, ohne jemals gefasst zu werden. Doch nun ist es genug, und er stellt sich.
Im Gefängnis trifft er auf den jungen Deputy Val Millimäki, der wie er auf einer Farm in Montana aufgewachsen ist. Val versucht dem alten Killer zu entlocken, wo er seine zahlreichen Opfer verscharrt hat, doch der Alte lässt sich nicht in die Karten sehen.
Zwischen den beiden Männern entspinnt sich ein Psychoduell, das die Wunden und Abgründe in ihrem Leben offenlegt …

Autor
Kim Zupan
stammt wie seine Figuren aus Montana, ist in Great Falls aufgewachsen und lebt gegenwärtig in Missoula. Zur Schriftstellerei kam er spät. Vorher hatte er in seinem Leben schon alle möglichen Jobs: Zimmermann, Rodeoreiter, Rancharbeiter, Lachsfischer und Lehrer. Gegenwärtig ist er Dozent für das Zimmermannshandwerk (Carpentry) an der University of Montana.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login