Die Salzpiratin

diesalzpiratinEine mutige Frau, die unter Salzräubern am Nordrand der Alpen für ein selbbestimmtes Leben kämpft.

Das Jahr 950: Ursel ist die Tochter der Herren von Orth, die den lebenswichtigen Salzhandel auf dem Traunsee kontrollieren und die Händler vor Piraten schützen. Kurz nach der Sonnenwendfeier im Jahre 950 wird ihre Familie vom machthungrigen Grafen Wilhelm von Chiemgau überfallen. Nur Ursel und ihr Bruder können fliehen. Und Ursel schwört Rache. Als Mann verkleidet schließt sie sich den Salzpiraten an und wird bald zum gefeierten Mitglied der Räuberbande.

Gegen ihren Willen verliebt sie sich in den Kaufmann und Gelehrten Steffen, den sie eigentlich als ihren Feind betrachtet. Als Ursels Tarnung aufgedeckt zu werden droht, geraten die beiden in große Gefahr.

Autorin
Beate Maly
, geboren in Wien, ist Autorin zahlreicher Kinderbücher, Sachbücher und historischer Romane. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Wien.

Die Salzpiratin
Autorin: Beate Maly
384 Seiten, TB.
Ullstein
Euro 10,00 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-548-28854-3

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login