Die Schatten des Bösen


Die Schatten des Bösen
Autor:Wolfgang Hohlbein
Seiten: 476, TB.
Bastei Lübbe
? 9,95 (D),
? 10,30 (A), sFr 18,60 (UVP)
ISBN 978-3-404-20605-6

Eigentlich soll die magisch begabte Vivian nur eine ?harmlose? Geschäftsreise nach New York antreten.
Doch die Reise wird zum Horror-Trip: Ein dubioser Politiker will ihre Kräfte nutzen, um die Stadt zu beherrschen.
Der wahre Herr indes ist Ulthar, Meister der Spiegelschatten und Verbindungsglied zu einer Welt des Grauens jenseits unserer Realität …
Autor
Wolfgang Hohlbein, am 15. August 1953 in Weimar geboren, lebt mit seiner Frau Heike und seinen sechs Kindern, umgeben von einer Schar Katzen, Hunde und anderer Haustiere, in der Nähe von Neuss. Mitte der fünfziger Jahre kam Hohlbeins Familie in den Westen und schlug ihr Domizil in Krefeld auf. In Krefeld absolvierte Wolfgang Hohlbein seine Schule und später eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Zeitweise hielt er sich durch Nebenjobs, wie etwa als Nachtwächter, über Wasser.Wolfgang Hohlbein ist ein Erzähler, es reizt ihn nicht nur die Lust am Fabulieren, sondern auch das freie Spiel mit ungewöhnlichen Ideen und fantastischen Einfällen.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login