Die Sekte

Die SekteEs gibt kein Entkommen von Mariette LindsteinAuf einer nebeligen, sturmgepeitschten Insel vor der Westküste Schwedens hat sich der charismatische Franz Oswald, Anführer der Bewegung Via Terra, mit seinen Anhängern in einem herrschaftlichen Anwesen niedergelassen. Sofia Bauman ist fasziniert von dem Mann und dem geheimnisumwitterten Ort. Als er ihr einen Job anbietet, fällt es ihr leicht alles hinter sich zu lassen. Doch bald stellt Sofia fest, dass das Leben auf der Insel von strengen Regeln begleitet wird: Es bleibt kaum Freizeit, die Mobiltelefone zu nutzen und der Kontakt damit zu Freunden und Familie ist nur selten erlaubt, alle tragen Uniform und essen täglich das Gleiche.

Zunächst fallen Sofia diese Umstände zwar auf, es überwiegen aber die glücklichen Momente – sie geht in ihrem Beruf auf und lernt ihren Kollegen Benjamin kennen, mit dem sie bald mehr als Freundschaft verbindet. Doch Franz Oswald, der stets Bestleistungen von seinen Mitarbeitern verlangt, wird mit der Zeit immer aggressiver und ist kaum noch zufrieden zu stellen. In Versammlungen erniedrigt er die Schwächsten, führt Verhöre, verhängt harte Strafen und verordnet Büßerprogramme“.

Anfangs schafft es Oswald, durch seine charmante, charismatische Art Sofia wie auch ihre Kollegen um den Finger zu wickeln und sie so immer wieder gefügig zu machen. Doch als Franz Oswald Kameras in allen Zimmern installiert und seine Mitarbeiter zunehmend von der Außenwelt isoliert, wird Sofia skeptisch und bekommt es langsam mit der Angst zu tun. Sie spürt, dass von Oswald eine große Gefahr ausgeht und schmiedet Fluchtpläne. Doch nicht alle ViaTerra-Anhänger teilen Sofias Meinung und sie muss aufpassen, wem sie sich anvertraut.

Autorin
Mariette Lindstein
war fünfundzwanzig Jahre lang Mitglied bei Scientology. Sie arbeitete unter anderem im Hauptquartier der Kirche in Los Angeles, bis sie die Gemeinschaft 2004 verließ. Heute ist sie mit dem Autor und Künstler Dan Koon verheiratet. Die beiden leben mit ihren drei Hunden in einem Wald außerhalb von Halmstad. »Die Sekte – Es gibt kein Entkommen« ist ihr erster Roman und wurde in Schweden mit dem Crimetime Specsavers Award für das beste Debüt ausgezeichnet und für den CWA Dagger Award 2019 nominiert. Aktuell wird ihre Reihe für das Fernsehen verfilmt. Neben dem Schreiben hält Mariette Vorträge über die Gefahren von Sekten.

Die Sekte
Autorin: Mariette Lindstein
608 Seiten, TB.
blanvalet
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,50 (UVP)
ISBN 978-3-7341-0725-2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login