Die Vintage-Queen

dievintage Der Stoff, aus dem die Schönheit ist.

Haschischwolken schweben über dem Amsterdamer Vondelpark, als Koko Kwast im Summer of Love 1967 ihre ersten selbst genähten Hosen feilbietet. Schon als Mädchen ist Koko fasziniert von schönen Kleidern. Sie träumt sich weg aus den ärmlichen Verhältnissen, in denen sie aufwächst, und schwört sich, ihre Unabhängigkeit über alles zu stellen.

Ihr Gespür für aufkommende Trends und ihr Geschick an der Nähmaschine führten sie in den Handel mit gebrauchter Kleidung. Mit Eröffnung ihrer eigenen Boutique wird sie endgültig zur ungekrönten Königin der Vintage- Mode. Ihre Hippie-Kundschaft ist begeistert. Fortan ist Koko auf der Suche nach Kleidern, die ihre besten Jahre längst hinter sich haben, und bessert sie kundig und fantasievoll aus – der Beginn eines atemberaubenden Aufstiegs in der männerdominierten Secondhand-Branche.

Doch im Laufe der Jahre weckt ihr Erfolg Begehrlichkeiten bei der Konkurrenz und die Globalisierung macht auch vor ›Koko’s‹ nicht Halt.

Autorin
Saskia Goldschmidt
, geb. 1954 in Amsterdam, studierte an der Kunsthochschule Utrecht. Sie arbeitet als Schriftstellerin und Schauspielerin. ›Die Vintage-Queen‹ ist ihre vielbeachtete dritte Veröffentlichung nach der Familienbiografie ›Um jeden Preis glücklich‹ und ›Die Glücksfabrik‹.

Die Vintage-Queen
Autorin: Saskia Goldschmidt
416 Seiten, Broschur
dtv premium
Euro 16,90 (D)
Euro 17,40 (A)
ISBN 978-3-423-26181-4

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login