Die Zügellosen

zuegellosenDie Abgründe der Stadt, die niemals schläft. Hochspannend, tiefgründig, grandios. Colin Harrisons neuer grandioser Thriller aus dem Moloch New York – ein hochspannendes Gesellschaftspanorama.

Durch Zufall erfährt Paul Reeves, New Yorker Anwalt für Einwanderungsrecht, dass seine schöne junge Nachbarin Jennifer ihren Ehemann betrügt. Als Jennifer ihn kurz darauf bittet, ihren Lover vorübergehend in Pauls leer stehendem Elternhaus in Brooklyn unterzubringen, tut er ihr den Gefallen.

Doch dann kommt Jennifers Mann, der schwerreiche Exil-Iraner Ahmed, hinter die Affäre. Ein »klärendes Gespräch« mit dem Nebenbuhler läuft etwas aus dem Ruder, und Paul findet sich unversehens inmitten einer verhängnisvollen Kette tödlicher Ereignisse wieder.

Autor
Colin Harrison
, geboren 1960, ist waschechter New Yorker und arbeitet als Lektor in einem großen US-Verlag. Mit seinen bislang fünf, von der Kritik hoch gelobten Romanen hat er sich einen Ruf als exzellenter Thrillerautor erworben. Verheiratet ist er mit der Schriftstellerin Kathryn Harrison. Das Paar lebt mit seinen drei Kindern in Brooklyn, New York.

Die Zügellosen
Autor: Colin Harrison
416 Seiten, Broschur
Knaur
Euro 14,99 (D)
Euro 15,50 (A)
ISBN 978-3-426-30633-8

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login