Dominotod

dominotodIn den tiefen Wäldern Nordschwedens wird der Arzt Thomas Hoffman tot aufgefunden. In seinem Hals steckt ein Dominostein, und auf seinem Rücken finden sich merkwürdige Male. Die einzige Spuren finden von seinem Kollegen Oberarzt Erik Jensen: sein Namensschild und ein Dominostein. Alles weist darauf hin, dass er mehrere Tage gefangen gehalten und gequält wurde.

Einer der Kollegen des Toten ist spurlos verschwunden, nur sein Namensschild und ein Dominostein sind zurückgeblieben. Er scheint in die Hände desselben Mörders geraten zu sein. Kommissar Johan Axberg, Eriks bester Freunden, setzt alles daran, ihn mit Nathalies Hilfe noch rechtzeitig zu finden.

Psychiaterin Nathalie Svensson, Spezialistin für die härtesten Fälle, wird nach Sundsvall gerufen. Ausgerechnet ihre eigene Schwester war die letzte, die das Entführungsopfer lebend gesehen hat. Ist sie in den Fall verwickelt?

Autor
Jonas Moström
wurde 1973 geboren. Er begann während seiner Elternzeit damit, an seinem ersten Roman zu arbeiten, der 2004 erschien. Seine Krimis um Psychiaterin Nathalie Svensson sind in Schweden Bestseller. Er lebt und arbeitet als Arzt in Stockholm.

Dominotod
Autor: Jonas Moström
384 Seiten, TB.
Ullstein
Euro 10,00 (D)
Euro 10,30 (A)
ISBN 978-3-548-28892-5

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login